8. bis 10. Mai 2015

Messe und Congress Centrum
Halle Münsterland

 

 

 


 

AG 15
 

 

Street College – eine alternative
Bildungsplattform für Jugendliche

Referent: Olad Aden, Berlin

 

Hip Hop, eine über 40-jährige Kultur, wird von Jugendlichen auf deutschen Straßen bis heute weiterhin oft fehlverstanden - nicht zuletzt durch die Marketing-Strategien der so genannten „Major Labels“.


Im Rahmen der Straßensozialarbeit hat das alternative Bildungsnetzwerk „Street College“ in Berlin mit jungen Menschen zu tun, die zum Teil jeglichen Kontakt zur Erwachsenenwelt verloren haben. Seit 2008 hat die Arbeitsgemeinschaft drei Alben mit solchen Jugendlichen produziert und herausgegeben, das vierte Album wird komplett von den Jugendlichen selbst gemacht - vom Produzieren der Beats bis hin zum Musikvideo.


Der Deutsch-Amerikaner Olad Aden ist Sozialarbeiter, Mental Health Therapist und DJ. Nach seiner knapp 10-jährigen Berufserfahrung in der Arbeit mit psychisch kranken Menschen und mit „schwierigen“ Jugendlichen in Providence, Rhode Island zog er nach Berlin, wo er verschiedene Hip-Hop-Projekte initiierte.

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V., www.musikschulen.de
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend