P 2 • Freitag, 17. Mai 2019 / 14.00 - 15.00 Uhr


Aussteller- und Projektpräsentation

 

Das kommt mir irgendwie Spanisch vor
Interkulturelle Chorarbeit mit ungewöhnlichen Kooperationspartnern

Referentin: Hayat Chaoui, Wuppertal

 


Längst haben deutsche Musikschulen den Weg in die heterogenen Klassen der allgemeinbildenden Schulen gefunden. Doch wie können auch weitere Mitbürger mit Migrationsgeschichte möglichst nachhaltig von einer musikalischen Bildung profitieren? Die Bergische Musikschule in Wuppertal hat dazu Programme in der Stadt installiert. KIWI-Kinder- und Wiegenlieder aus aller Welt bringt Eltern mit Babys dazu, in ihren Herkunftssprachen und Übersetzungen zu singen. Der internationale Chor WoW – Women of Wuppertal bereitete zunächst arbeitslose Migrantinnen auf Bewerbungsgespräche vor. Was aus beiden Angeboten seither entstanden ist, soll diese Präsentation mit allen Pros und Contras skizzieren.


Hayat Chaoui ist Sängerin und Leiterin des Fachbereiches Gesang der Bergischen Musikschule in Wuppertal. 

 

 

VdM-Fortbildungen

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V., www.musikschulen.de
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend