19. bis 21. Mai 2017

Kultur- & Kongresszentrum
Liederhalle, Stuttgart

 

 

 

AG 15
Dokumentation AG 15

 

 

Themenbereich Frühe musikalische Bildung

 

Elementare Musikpädagogik mit dem Lehrwerk TIMPANO

Referenten: Prof. Dr. Barbara Stiller, Bremen / Prof. Dr. Michael Dartsch, Saarbrücken

 

Das 2016 erschienene, am Bildungsplan des VdM ausgerichtete und inzwischen mit dem Medienpreis des Bundesverbandes Musikunterricht ausgezeichnete Lehrwerk TIMPANO enthält Fachtexte zur Elementaren Musikpädagogik und Themenkreise für die Arbeit mit Kindern von 0 bis 10 Jahren, außerdem auch Anregungen für Kita und Frühinstrumentalunterricht sowie Liederbücher und zahlreiche Hörbeispiele.

 

In diesem Vortrag mit praktisch-künstlerischen Anteilen haben eine Autorin und ein Autor des Werks in dessen Grundlagen eingeführt und Einblicke in die praktische Umsetzung gegeben. Themenschwerpunkte sind etwa das der Publikation zugrundeliegende Fach- und Bildungsverständnis, die Gestaltung von Unterrichtseinheiten auf der Grundlage von Themenkreisen, Möglichkeiten der Projektarbeit mit dem Material, die Portfolio-Arbeit mit den Materialordnern, Berührungen mit anderen Bildungsbereichen und die Orientierung des Anfangsunterrichts auf Instrumenten an Grundlagen der Elementaren Musikpädagogik.

 

Barbara Stiller lehrt Elementare Musikpädagogik und Instrumentalpädagogik an der Hochschule für Künste Bremen.


Michael Dartsch lehrt Musikpädagogik, Elementare Musikpädagogik, Violindidaktik und Erziehungswissenschaft an der Hochschule für Musik Saar.


Unlängst erschien von beiden das gemeinsam mit Camille Savage-Kroll, Kitty Schmidt, Marianne Steffen-Wittek und Corinna Vogel verfasste Lehrwerk „TIMPANO. Elementare Musikpraxis in Themenkreisen für Kinder von 0 bis 10“ (Bosse Verlag).

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V., www.musikschulen.de
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend