Musikschulkongress '99
Musik braucht Qualität - Musikschule

 

 

 

AG 15   (Wiederholung als AG 32)

Referat als Download/Literaturliste als Download

 

 



Neue Musik im Gitarrenensemble

Referent: Helmut Österreich, Wilhelmsfeld

 

Qualität im Musikschulunterricht heißt immer auch Offenheit für neue Entwicklungen, Auseinandersetzung mit Ungewohntem. Dazu gehört wegen ihrer oft schwer zugänglichen Sprache und Aussage in vielen Fällen weiterhin die sogenannte Neue Musik, selbst wenn das eigentliche Kompositionsdatum schon länger zurückliegt.
Diesem Repertoireschwerpunkt hat sich der Gitarrist Helmut Österreich verschrieben, der neben reger und anerkannter solistischer und kammermusikalischer Konzerttätigkeit seit 1986 einen Lehrauftrag an der Musikhochschule Frankfurt erfüllt sowie an der Musikschule Heidelberg unterrichtet (Fachbereichsleitung). Darüber hinaus dirigiert er das Landesjugend-Gitarrenorchester Baden-Württemberg. In der AG zum Musikschulkongreß ging Oesterreich der Frage nach, wie ein Gitarrenensemble an Neue Musik herangeführt werden kann; es ging um Literaturauswahl, Motivation, Bearbeitung und Einstudierung, Realisation grafischer Partituren und Minimal Music. Videobeispiele aus der Praxis rundeten den Vortrag ab.

 

nach oben

 

VdM-Fortbildungen

Termine

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V., www.musikschulen.de
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend