Musikschulkongress '11
Musikschule - Bildung mit Zukunft

 

 

 

 

 

 

AG 19

Dokumentation als Download

 

Bildung - in Zukunft für alle!

 

Referent: Robert Wagner, Fürth


 


Robert Wagner

   
Jeder Mensch kann Musik machen lernen. Spätestens mit der Unterzeichnung der UN Menschenrechtskonvention herrscht Einigkeit darüber, dass jeder Mensch auch das Recht auf musische Bildung hat. Welche Bedingungen muss das Bildungssystem haben, um eine Teilhabe aller Menschen – alt und jung, behindert und nicht behindert, ... - qualitätsvoll gewährleisten zu können?
Im Praxisteil der AG wurde die Band "Vollgas – die Musikschulgang!" live vorgestellt. Acht junge Musiker, die normalerweise in einer Werkstatt der Lebenshilfe arbeiten, fördern in einem zweijährigen Pilotprojekt "Berufung Musiker" ihre besonderen Neigungen und Begabungen an ihrem Außenarbeitsplatz Musikschule.
Im zweiten Teil der AG reflektierten die Teilnehmer die Chancen der Musikschulen, der Diskussion um eine inklusive Gesellschaft eine praxisverpflichtete und in die Zukunft weisende Dimension zu geben.

Robert Wagner ist seit 25 Jahren Leiter der Musikschule Fürth e.V. sowie Leiter des berufsbegleitenden VdM - Lehrganges "Menschen mit Behinderung an Musikschulen" an der Akademie Remscheid. Er betreute das Fach Musikpädagogik an der Musikhochschule Nürnberg (1993 – 2003) und forscht und veröffentlicht zum Thema "Systemrelevante Bereiche einer Musikschule für alle".

 

 

 

VdM-Fortbildungen

Termine

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V., www.musikschulen.de
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend