Neuigkeiten

Rubrik:
  • Filter:
Bundeswettbewerb Jugend komponiert 2018
14.12.2017 | VdM Verband deutscher Musikschulen

Bundeswettbewerb Jugend komponiert 2018

Bewerbungsmöglichkeit für junge Komponierende bis 6. Januar 2018

Die Jeunesses Musicales Deutschland lädt alle jungen Komponierenden im Alter von 12 bis 22 Jahren, die in Deutschland leben und/oder die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen, ein, am 33. Bundeswettbewerb Jugend komponiert teilzunehmen.
Doppeljubiläum
07.12.2017 | VdM Verband deutscher Musikschulen

Doppeljubiläum

10 Jahre „enviaM – Musik aus Kommunen“ – 50. Konzert der Deutschen Streicherphilharmonie unter Chefdirigent Wolfgang Hentrich

Traditionell hat die Deutsche Streicherphilharmonie (DSP) auch in diesem Herbst das Finale des enviaM-Wettbewerbs „Musik aus Kommunen“ musikalisch umrahmt. Der Abend im Staatstheater Cottbus stand diesmal allerdings unter ganz besonderen Vorzeichen, konnte doch bereits das zehnjährige Bestehen dieser Erfolgsgeschichte gefeiert werden.
Kultur eint Europa
07.12.2017 | Musikschule Konstanz e.V.

Kultur eint Europa

Festliche Abschlusskonzerte der Musikschule Konstanz zum Konziljubiläum

Die Musikschule Konstanz hat das Konziljubiläum bereits mit einigen interessanten Konzerten musikalisch begleitet. Zum Abschluss dieses Jahres wurden alle Kräfte mobilisiert, um eine anspruchsvolle Konzertreihe unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Uli Burchardt zu realisieren. Das Motto: „Kultur eint Europa“.
DER OLYMP - Zukunftspreis für Kulturbildung
24.11.2017 | VdM Verband deutscher Musikschulen

DER OLYMP - Zukunftspreis für Kulturbildung

Anmeldungen noch bis 15. Dezember 2017 möglich

Jedes Jahr schreibt die Bildungsinitiative Kinder zum Olymp! unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten einen deutschlandweiten Wettbewerb aus, gefördert von der Deutsche Bank Stiftung. Gesucht sind übertragbare Beispiele für die innovative und nachhaltige Kooperation zwischen Kultureinrichtungen, Kunstschaffenden und Schulen sowie kulturelle Schulprofile.
Heinrich-Schütz-Konservatorium Dresden wird Eigenbetrieb
24.11.2017 | Heinrich-Schütz-Konservatorium Dresden e.V.

Heinrich-Schütz-Konservatorium Dresden wird Eigenbetrieb

Mitgliederversammlung beschließt Überleitungsvertrag

Das Heinrich-Schütz-Konservatorium Dresden e.V. wird ab 1. Januar 2018 als Eigenbetrieb der Landeshauptstadt Dresden agieren und ist dann in städtischer „Familie“.

Nachrichtensuche

  • Kalender Archivsuche

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre
Musikschule
Jetzt suchen

Termine

VdM-Fortbildungen

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V., www.musikschulen.de
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend