MUSIKSCHULKONGRESS '11

Musikschule - Bildung mit Zukunft


 

20. bis 22. Mai 2011
Congress Centrum Mainz - CCM

 

 

 

Eröffnung des Kongresses    
 

 

 

Ich weiß nicht, was soll es bedeuten?!

 

Bewusst mit Frage- und Ausrufungszeichen widmen sich drei unter-
schiedliche Ensembles gemeinsam der Kernfrage des Loreleyliedes,
die später ergänzt wird "... das kommt mir nicht aus dem Sinn." Nicht aus
dem Sinn kommen den Musikschulen Themen wie gesamtgesellschaft-
liche Integration, Musizieren als gemeinsame Sprache, Identifikation mit der hineingeborenen oder gewählten Heimat – all das scheint auch in diesen Liedzeilen zu stecken. Die integrative Band "HandiCaps", der Kinderchor der Kreismusikschule Mayen-Koblenz und das Mittelrhein-Mosel-Musikschulorchester stellten ihre eigene, überraschend einfache Antwort auf diese Fragen vor: Sie sind die Welt der Musik - einfach loslegen und musizieren, wie es eben gerade geht!
Die integrative Band "HandiCaps" existiert seit Mitte der 90er-Jahre als Kooperation der Rhein-Mosel-Werkstatt für behinderte Menschen in Kastellaun mit der Kreismusikschule Rhein-Hunsrück. Fest in das Gesamtkonzept der Rhein-Mosel-Werkstatt integriert, wurde Musik zum Lebensbestandteil der Bandmitglieder, und die "HandiCaps" in vielen Auftritten und Konzerten zur wohl professionellsten Band dieser Art in Rheinland-Pfalz. Mit einer verblüffenden Frontstimme und dem innovative Umgang mit den Instrumenten sind die "HandiCaps" überzeugt: "We are the World".

VdM-Fortbildungen

Termine

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V., www.musikschulen.de
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend