LEOPOLD
Gute Musik für Kinder

LEOPOLD 2011/2012

Schlaf gut mit dem Musikater

ab 3 Jahren


Ein ganz besonderes Gutenachtbuch mit Geschichten, Gedichten, Liedern und viel Musik, alles auch auf der mitgelieferten CD, durchstreift der titelgebende musikliebende Kater mit dem hellgrau und dunkel gestromten Fell und den rosafarbenen Tatzen und Ohren.
Von Tag und Nacht, Mond und Sternen, Kuscheltieren und Träumen ist da auf vielfältigste Weise die Rede, Anne springt durch einen Hüpf-Tag, Lasse kämpft sich durch seinen Nein-Tag, Katzen singen wunderschön, Opa schenkt sich selbst einen Griesgrambär, die Nacht macht sich probeweise für immer von dannen, und der Mond kann sogar lächeln.
Mit glockenreiner Stimme gesungen und wunderschön wechselweise mit Klavier, Harfe, Violoncello und Flöte instrumental begleitet, altbekannte Abendlieder wie Guten Abend, gut’ Nacht, Schlaf, Kindlein, schlaf, Abendstille überall, Weißt du, wieviel Sternlein stehen u.v.m. sowie von Rudolf Nykrin altersgerecht und thematisch passend neu geschaffene Weisen.
Das Buch hält sogar noch einige Geschichten und Gedichte mehr bereit als die CD und ist liebevoll und anregend illustriert.

 

  • Kategorie: Gute-Nacht-Buch mit CD
  • Musik: Rudolf Nykrin
  • Text: Dorothea und Rudolf Nykrin
  • Interpreten: Thorsten Weber (Sprecher), Johanna Buchmayer (Gesang),
    Doris Rehm (Harfe), Thomas Hauschka (Klavier), Monika Gaggia (Violoncello),
    Luise Fröhling (Flöte)
  • Verlag: Schott Music GmbH & Co KG, Mainz
  • Produktion: Michele Gaggia, Steffen Deimling
  • Erscheinungsjahr 2010
  • Spieldauer 77’57
  • Bestellnummer:
    ISBN 978-3-7957-0697-5
  • Empfohlener Verkaufspreis:
    Buch mit CD • € 19,95

LEOPOLD CD-Suche

  • Alter: ab bis Jahre.
  • Preisträger "LEOPOLD"
    Preisträger "Poldi"
    Empfohlen vom VdM

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre
Musikschule
Jetzt suchen

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V., www.musikschulen.de
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend