„Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“

Abschlusskonferenz des VdM am 13. und 14. September 2017
im Dietrich-Keuning-Haus in Dortmund



Musikschulkongress 2017

„Mensch.Netz.Musik – Musikschule mittendrin!“
vom 19. bis 21. Mai 2017 in Stuttgart



Medienpreis LEOPOLD 2017

Nominierungen für den Medienpreises LEOPOLD
- "Gute Musik für Kinder" 2017



Neuigkeiten

Rubrik:
  • Filter:
GEMA: Nachberechnung aufgrund fehlender Musikfolgen mit Live-Musik
20.07.2017 | VdM Verband deutscher Musikschulen

GEMA: Nachberechnung aufgrund fehlender Musikfolgen mit Live-Musik

Musikfolgen für das erste Halbjahr 2016 spätestens bis 31. August 2017 nachreichen

Zwischen dem Verband deutscher Musikschulen und der GEMA besteht ein Gesamtvertrag, wonach die Mitgliedschulen im VdM unter der Voraussetzung der rechtzeitigen und vollständigen Anmeldung von Musikwiedergaben einen sog. Gesamtvertragsnachlass von 20 Prozent auf die Lizenzvergütungen erhalten. Im Juli 2017 nimmt die GEMA die Nachberechnung bei Veranstaltern vor, die Musikfolgen für durchgeführte Veranstaltungen mit Live-Musik im ersten Halbjahr 2016 nicht eingereicht haben.
19.07.2017 | VdM Verband deutscher Musikschulen

Wozu Musik studieren?

4. Jahrestagung des Netzwerks der Musikhochschulen am 15./16. November 2017 in Detmold

Auch in diesem Herbst bietet die Jahrestagung des Netzwerks der Musikhochschulen die Gelegenheit, sich mit grundlegenden Fragen der Hochschul- und Lehrentwicklung auseinanderzusetzen. Dabei stehen Fragen der Studiengangsgestaltung im Mittelpunkt der diesjährigen Veranstaltung.
Mehr Chancengerechtigkeit durch gute Bildung
11.07.2017 | VdM Verband deutscher Musikschulen

Mehr Chancengerechtigkeit durch gute Bildung

Verband deutscher Musikschulen als Programmpartner bei „Kultur macht stark II“ des Bundesbildungsministeriums ausgewählt

Das Programm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) wird ab 2018 mit einer neuen fünfjährigen Laufzeit fortgesetzt. Dies hatte Bundesbildungsministerin Johanna Wanka bereits im April letzten Jahres verkündet. Der Verband deutscher Musikschulen (VdM) ist jetzt auch für die zweite Förderphase von 2018 bis 2022 als Programmpartner ausgewählt worden.
Fabelhaftes Orchester spielt auf höchstem Niveau
11.07.2017 | VdM Verband deutscher Musikschulen

Fabelhaftes Orchester spielt auf höchstem Niveau

Kolja Lessing zur neuen CD der Deutschen Streicherphilharmonie „Young Spirit of Serenades“

Die jüngste CD der Deutschen Streicherphilharmonie unter der Leitung von Wolfgang Hentrich mit Werken von Bruch, Kilar, Mozart und Tschaikowsky hat mich tief beeindruckt – hier spielt ein fabelhaftes Orchester Werke unterschiedlichster Stile auf höchstem Niveau!
05.07.2017 | VdM Verband deutscher Musikschulen

Akkordeon Musik Preis 2018

Der Deutsche Harmonika-Verband, Landesverband Baden-Württemberg, veranstaltet 2018 bereits zum dritten Mal vom 31.5. bis 3.6.2018 den Wettbewerb Akkordeon Musik Preis in Bruchsal. Der Akkordeon Musik Preis findet in zwei Phasen statt und ist als Kinder- und Jugendwettbewerb konzipiert.

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre
Musikschule
Jetzt suchen

Kultur macht stark

weitere Informationen

VdM-Fortbildungen

Terminkalender

LEOPOLD CD-Suche

Preisträger und Empfehlungen des Medienpreises LEOPOLD

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Termine

Qualitäts-
management

Erfahren Sie mehr

Bundeseltern-
vertretung

Erfahren Sie mehr

Fortbildungen

Erfahren Sie mehr

Stellenangebote

Erfahren Sie mehr

Publikationen

Erfahren Sie mehr

Deutsche
Streicher-
philharmonie

Erfahren Sie mehr

Qualitäts-
management

Erfahren Sie mehr

Bundeseltern-
vertretung

Erfahren Sie mehr

Fortbildungen

Erfahren Sie mehr

Stellen-
angebote

Erfahren Sie mehr

Publikationen

Erfahren Sie mehr

Deutsche
Streicherphil-
harmonie

Erfahren Sie mehr
(c) Verband deutscher Musikschulen e.V., www.musikschulen.de
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend