Stellenangebote

35 offene Stellen an Mitgliedschulen des VdM

Stellenangebot
Stelle:  Stellvertretende Leitung der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg
Fach/Funktion: Dienst- und Fachvorgesetzte / Dienst- und Fachvorgesetzter
Umfang der Beschäftigung: Vollzeit
Vergütung: EG 14 TV-L
Bemerkungen:

Wir über uns

Die Staatliche Jugendmusikschule Hamburg als Dienststelle der Behörde für Schule und Berufsbildung bietet ein breites Musikunterrichtsangebot für Kinder und Jugendliche. Zurzeit werden ca. 22.500 Schülerinnen und Schüler von rd. 320 Lehrkräften stadtweit in acht Stadtbereichen unterrichtet. 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen in der zentralen Verwaltung u.a. für das Gelingen prozessualer und kommunikativer Strukturen.

 

Ihre Aufgaben

Sie sind Dienst- und Fachvorgesetzte bzw. Dienst- und Fachvorgesetzter von 8 Stadtbereichsleitungen, denen jeweils 25-35 Lehrkräfte unterstehen. Als Beurteilerin bzw. Beurteiler bewerten Sie auch musikalische und pädagogische Qualitäten. Zu Ihren Aufgaben gehören, die Entwicklung und Umsetzung eines Beschwerdemanagements, Entwicklung und Umsetzung eines Kinderschutzkonzeptes für die Musikschule, die Weiterentwicklung der Maßnahmen zur Schaffung von gesundheitsförderlichen Rahmen- und Arbeitsbedingungen für eine „gesunde Musikschule" sowie die Mitwirkung in allen internen Gremien der JMS. Als stellvertretende Leitung der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg vertreten Sie den Direktor / die Direktorin bei Abwesenheit.

 

Ihr Profil

Erforderlich

- Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium an einer Musikhochschule oder an einer Universität mit einem Abschluss (Diplom, Master oder gleichwertiger Abschluss) in Musik, Musikpädagogik oder Kultur- und Medienmanagement.

- Sie verfügen über eine mehrjährige Erfahrung als Führungskraft.

 

Vorteilhaft

- Verwaltungserfahrung und möglichst Kenntnisse der Hamburger Bildungsverwaltung, der Arbeit von Jugendmusikschulen und der JMS Hamburg

- Besondere Fähigkeiten im Umgang mit elektronischen Medien, insbesondere datenbankbasierten Anwendungen, z.B. im Bereich des Controllings, Unterrichtsauslastung und Musikschulfachverfahren

- lösungsorientiertes Denken und Arbeiten, Organisationsgeschick, Belastbarkeit, Engagement, sehr gutes Zeit- und Selbstmanagement und Innovationsbereitschaft

- Kenntnisse der VdM-Strukturen, der Aufgaben und Bildungsfunktionen von Musikschulen (Bereiche und Formen der Musikschularbeit, Kommunikation in der Musikschule, die Musikschule als Betrieb)

- ausgeprägte Führungspersönlichkeit, hohe kommunikative und soziale Kompetenz, produktiver Umgang mit Konflikten, Vermittlungsfähigkeit

- Erfahrung mit unterstellten Zwischenvorgesetzten an einer Bildungseinrichtung

 

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle mit Bezahlung nach der Entgeltgruppe 14 TV-L (nicht für Beamtinnen und Beamte ausgeschrieben). Als Angestellte im öffentlichen Dienst der Freien und Hansestadt Hamburg profitieren Sie von flexiblen und familienfreundlichen Arbeitszeiten, 30 Tagen Urlaub pro Jahr, betrieblicher Altersversorgung und vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Gesundheitsförderung und Sonderkonditionen in ausgewählten Sport- und Fitnessclubs.

 

Bitte übersenden Sie uns folgende Dokumente:

• Anschreiben

• tabellarischer Lebenslauf

• Nachweise der geforderten Qualifikation

• aktuelle Beurteilung bzw. aktuelles Zeugnis (nicht älter als 3 Jahre)

• für die Berücksichtigung einer Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung im Auswahlverfahren

einen Nachweis

• Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in Ihre Personalakte unter Angabe der

personalaktenführenden Stelle (nur bei Beschäftigten des öffentlichen Dienstes)

 

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie uns (unter Angabe der Kennziffer 30/2020) bitte

• per E-Mail mit den Bewerbungsunterlagen in einer Datei im PDF-Format an:

bewerbung@bsb.hamburg.de

 

Haben Sie noch Fragen? Dann wenden Sie sich gerne an Herrn Prof. Guido Müller, Direktor Staatliche Jugendmusikschule Hamburg (Tel. 040/428 01-4139 oder per E-Mail an

guido.mueller@bsb.hamburg.de).

 

Qualifikation: abgeschlossenes Hochschulstudium an einer Musikhochschule oder an einer Universität mit einem Abschluss (Diplom, Master oder gleichwertiger Abschluss) in Musik, Musikpädagogik oder Kultur- und Medienmanagement
Bewerbungsfrist: von: 06.05.2020 bis: 03.06.2020
 
Bewerbungsanschrift
Musikschule: Staatliche Jugendmusikschule Hamburg
Ansprechpartner:
Strasse: Mittelweg 42
PLZ, Ort: 20148 Hamburg
Telefon:
Telefax:
eMail: bewerbung@bsb.hamburg.de
URL: https://www.hamburg.de/jugendmusikschule/
zurück

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre
Musikschule
Jetzt suchen

Kultur macht stark

weitere Informationen

VdM-Fortbildungen

Terminkalender

Termine

LEOPOLD CD-Suche

Preisträger und Empfehlungen des Medienpreises LEOPOLD

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V., www.musikschulen.de
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend