Stellenangebote

70 offene Stellen an Mitgliedschulen des VdM

Stellenangebot
Stelle:  Musikschulleitung
Fach/Funktion:
Umfang der Beschäftigung: Teilzeit/19,5 Std.
Vergütung: in Anlehnung an TVöD 10
Bemerkungen:

Die Kreismusikschule Birkenfeld e.V. sucht zum 1. Mai 2020 eine/n Musikschulleiter/in m/w/d. Die Stelle ist unbefristet in Teilzeit mit 19,5 Std. und wird in Anlehnung an den TVöD Entgeldgruppe 10 vergütet. Sie kann mit eigener pädagogischer Tätigkeit aufgestockt werden.  

Die Kreismusikschule Birkenfeld e.V. ist Mitglied im Verband deutscher Musikschulen (VdM) und ist am Strukturplan des VdM ausgerichtet. Die Musikschule wird staatlich gefördert. In der Musikschule werden ca. 800 Schüler/innen von 8 Lehrkräften im Angestelltenverhältnis und 4 Honorarkräften unterrichtet. Im Kreis Birkenfeld leben ca. 80.000 Einwohner. Die Verwaltung des Kreises befindet sich in Birkenfeld, die meisten öffentlichen Einrichtungen haben ihren Sitz in Idar-Oberstein, u.a. die Fachhochschule für Edelstein- und Schmuckdesign. Der Umwelt-Campus befindet sich ebenfalls im Kreis Birkenfeld und ist mit 2400 Studierenden eine Außenstelle der Universität Trier. Im Kreis gibt es ein sehr aktives Sport- und Vereinsleben. Die Landschaft wird einmalig durch die „Nahe“ geprägt. Seit 2015 trägt der Kreis Birkenfeld den Namen „Nationalpark-Landkreis“.  Weitere Informationen gibt es unter „Deinbir.de“ und „Landleben rockt“ in den sozialen Medien.

 

Aufgabenschwerpunkte:

 

Organisatorische und künstlerische Leitung der Musikschule

Bewirtschaftung und Überwachung des Budgets

Personalbedarfsplanung und Personalentwicklung

Organisation des laufenden Unterrichts sowie des Schulbetriebes

Öffentlichkeitsarbeit und Werbung

Wahrnehmung von Verwaltungsaufgaben

Planung und Durchführung von Veranstaltungen

Vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit den kommunalen  Einrichtungen und Vereinen des regionalen Kulturlebens.

Einwerbung von Drittmitteln, Beantragung und Abrechnung von Fördermitteln

Ausbau der Kooperationen mit Schulen, Kindertagesstätten und anderen Kulturschaffenden

Übernahme von Unterricht an der Musikschule

 

Eine Anpassung der Aufgabenschwerpunkte behalten wir uns vor.

 

Anforderungsprofil

 

Voraussetzung für die Einstellung ist eine abgeschlossene künstlerische und/oder musikpädagogische Ausbildung an einer Musikhochschule.  Eine mehrjährige Erfahrung als pädagogische Lehrkraft z.B. im Instrumental-, Gesangs- oder Ensembleunterricht ist wünschenswert.

Betriebswirtschaftliche Kompetenzen, Kenntnisse und Erfahrung mit Verwaltungsabläufen einer Musikschule sind von Vorteil.

Wir erwarten von Ihnen einen kooperativen und motivierenden Führungsstil.

EDV-Kenntnisse (Textverarbeitung, Datenbanken und Internet) setzen wir voraus.

Wir erwarten von Ihnen Einsatzbereitschaft, Teamorientierung, sorgfältige, zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise, Flexibilität und Belastbarkeit.

Sie haben einen gültigen PKW-Führerschein

 

Wir bieten Ihnen eine vielfältige und verantwortungsvolle Leitungsaufgabe mit viel Gestaltungsspielraum in einem kleinen, innovativen und internationalen Musikschulteam und unterstützen bei der Einarbeitung. Die Vergütung der Leitungsposition für 19,5 Wochenstunden erfolgt in Anlehnung an TVöD 10, die Vergütung des Instrumentalunterrichtes richtet sich nach dem Haustarif.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns auf eine aussagekräftige Bewerbung mit allen vollständigen Unterlagen, d.h. Bewerbungsschreiben, tabellarischem Lebenslauf, Berufs- und Studien-abschlüssen, Dienst- und Arbeitszeugnissen, Beurteilungen und gegebenenfalls Referenzen als Kopien bzw. pdf bis spätestens 21. Februar 2020 an:

Kreismusikschule Birkenfeld e.V., Heinzenwies 5, 55743 Idar-Oberstein oder per E-Mail an: info@kreismusikschule-birkenfeld.de. Für nähere Auskünfte und Fragen steht Ihnen die stellv. Schulleiterin, Frau Hanstein, gerne zur Verfügung. Tel: 06781 41066 (nur Mo, Mi, Fr. von 8 -12 Uhr) zur Verfügung.

 

Aus Kostengründen kann eine Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen grundsätzlich nicht erfolgen. Es sollen daher keine Originale sowie Schnellhefter, Sichthüllen etc. eingereicht werden. Wir weisen darauf hin, dass Ihre Daten elektronisch erfasst und weiterverarbeitet werden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Daten gelöscht.

 

 

 

 

 

 

Qualifikation: künstlerischer und/oder musikpädagogischer Hochschulabschluss
Bewerbungsfrist: von: 20.12.2019 bis: 21.02.2020
 
Bewerbungsanschrift
Musikschule: Kreismusikschule Birkenfeld e.V.
Ansprechpartner: Kreismusikschule Birkenfeld e.V.
Strasse: Heinzenwies 5
PLZ, Ort: 55743 Idar-Oberstein
Telefon: 06781/41066
Telefax: 06781/900833
eMail: info@kreismusikschule-birkenfeld.de
URL: http://www.kreismusikschule-birkenfeld.de
zurück

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre
Musikschule
Jetzt suchen

Kultur macht stark

weitere Informationen

VdM-Fortbildungen

Terminkalender

Termine

LEOPOLD CD-Suche

Preisträger und Empfehlungen des Medienpreises LEOPOLD

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V., www.musikschulen.de
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend