Stellenangebote

56 offene Stellen an Mitgliedschulen des VdM

Stellenangebot
Stelle:  Lehrkraft
Fach/Funktion: Klavier und Korrepetition
Umfang der Beschäftigung: 21 Wstd. zzgl. Ferienüberhang
Vergütung: TVöD, E9b
Bemerkungen:

 

Die Musikschule des SHK ist eine Kreismusikschule mit 5 Hauptstandorten, ca. 50 Lehrkräften und 1.200 Schülern, vielen Ensembles und ausgewählten Kooperationsprojekten,

der Einsatz der Lehrkraft soll vorerst hauptsächlich in der Außenstelle in Stadtroda erfolgen

die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen

 

Das Aufgabengebiet umfasst:

 

- Unterrichtsdurchführung, insbesondere

   Anleitung zum kind-/jugendgemäßen Musizieren entsprechend den Alters-/Leistungsstufen
   Vokal-/Instrumentaltechnik aufbauen und pflegen
   Gehörschulung durchführen und schöpferische Gestaltung ermöglichen
   Einführung in das Werkverständnis und die Werkverwirklichung

- Unterrichtsplanung, insbesondere

    neue Inhalte für das Lehren und Lernen pädagogisch aufbereiten
    Lernzielkataloge und Stoffpläne erstellen
    geeignete Lehr- und Lernverfahren einander zuordnen

- Arbeiten für den Unterricht, insbesondere

    in eigenen Instrumentalfächern üben
    mögliche Unterrichtswerke, Programme, Methoden, Medien prüfen
    neues Lehrmaterial aus Veröffentlichungen sammeln, aufbereiten
    didaktisch-methodische Arbeiten vornehmen

- Auswertung und Nachbereitung des Unterrichts (Inhalte, Ziele, Methoden prüfen; Erfolgskontrollen durchführen und Unterrichtsanalysen unter musikpädagogischen Aspekten auswerten)
- Durchführung von musikalischen Veranstaltungen und Projekten
- allgemeine bzw. musikpädagogische Beratung durchführen
- Leistungs- und Einstufungsprüfungen vorbereiten, durchführen und ggf. auswerten
 

 

Anforderungen an die Bewerber:

 

- abgeschlossenes Hochschulstudium im Fach Klavier (künstlerisches oder pädagogisches Diplom, Master) bzw. Schulmusiker/in mit Hauptfach Klavier
- Bereitschaft zum Unterricht im Fach Keyboard
- Bereitschaft zur Korrepetition
- Mobilität wird vorausgesetzt

 

 

Des Weiteren werden erwartet:

 

- Erfahrungen im Bereich der Popularmusik sind wünschenswert
- Bereitschaft zur Kooperation mit allgemeinbildenden Schulen, Kindertagesstätten und Musik-vereinen
- Erfahrungen im Einzel- und Gruppenunterricht in allen Altersstufen

- Sozialkompetenz, insbesondere Team- und Kommunikationsfähigkeit, gute Koordinations- und - Organisationsfähigkeit, eigenverantwortliches und selbstständiges Handeln, Geduld sowie
- korrektes und freundliches Auftreten im Umgang mit Eltern und Schülern

 

 

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe E 9 b gemäß § 12 i. V. m. Anlage 1 – Entgeltordnung (VKA) des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).

 

Die Ausschreibung richtet sich an alle Geschlechter.

 

Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

 

Bewerbungen richten Sie bitte schriftlich bis zum  17. Juli 2019  an folgende Anschrift:
 

Saale-Holzland-Kreis

Landratsamt

Personalamt/Rechtsangelegenheiten

Postfach 13 10

07602 Eisenberg

 

Aus datenschutzrechtlichen Gründen können Bewerbungen per E-Mail nicht berücksichtigt werden. Eine Eingangsbestätigung wird nicht versandt. Bewerbungsunterlagen sind in Kopie einzureichen. Nicht berücksichtigte Bewerbungen werden nach Abschluss des Verfahrens vernichtet. Sollten Sie dennoch die Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag bei. Durch die Bewerbung entstehende Kosten werden nicht erstattet.

 

Bitte beachten Sie die Informationen nach Art. 13 der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO).

Diese finden Sie auf der Homepage des Saale-Holzland-Kreises unter: www.saaleholzlandkreis.de (Rubrik: Stellenangebote).

 

 

H e l l e r (Landrat)

Qualifikation: abgeschlossenes Hochschulstudium im Fach Klavier (künstlerisches oder pädagogisches Diplom, Master) bzw. Schulmusiker/in mit Hauptfach Klavier
Bewerbungsfrist: von: 03.07.2019 bis: 17.07.2019
 
Bewerbungsanschrift
Musikschule: Landratsamt Saale-Holzland-Kreis, Personalamt und Rechtsangelegenheiten
Ansprechpartner: Frau Wende(Landratsamt), Frau Koschmieder (Kreismusikschule)
Strasse: Postfach 1310
PLZ, Ort: 07602 Eisenberg
Telefon: 036691/70145 oder 036691/83868
Telefax:
eMail:
URL: http://www.musikschule-shk.de
zurück

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre
Musikschule
Jetzt suchen

Kultur macht stark

weitere Informationen

VdM-Fortbildungen

Terminkalender

LEOPOLD CD-Suche

Preisträger und Empfehlungen des Medienpreises LEOPOLD

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V., www.musikschulen.de
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend