Stellenangebote

56 offene Stellen an Mitgliedschulen des VdM

Stellenangebot
Stelle:  Musikschullehrer (w/m/d)
Fach/Funktion: Kontrabass
Umfang der Beschäftigung: Unbefristete Teilzeitbeschäftigung mit einer durchschnittlichen regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 4,33 Stunden inkl. Schulferienüberhang (= 4 vergütete Stunden).
Vergütung: TVöD
Bemerkungen:

Die Musikschule der Stadt Koblenz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Musikschullehrer (w/m/d) im Fach Kontrabass im Rahmen einer Teilzeitbeschäftigung mit einer durchschnittlichen regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 4,33 Stunden inkl. Schulferienüberhang (= 4 vergütete Stunden).

Das Beschäftigungsverhältnis ist unbefristet.

Die Eingruppierung und das Beschäftigungsverhältnis richten sich nach den tariflichen und gesetzlichen Vorgaben für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Eingruppierung ist bis EGr. 9b TVöD möglich und richtet sich nach der persönlichen Qualifikation und der beruflichen Erfahrung.

 

Die Stadtverwaltung Koblenz versteht sich als familienfreundliche und mitarbeiterorientierte Arbeitgeberin. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, die Personalentwicklung und Personalerhaltung, insbesondere im Hinblick auf das Betriebliche Gesundheitsmanagement, nehmen einen bedeutsamen Stellenwert ein.

 

Die Stadtverwaltung fördert aktiv die Gleichbehandlung aller Mitarbeiter (w/m/d). Wir wünschen uns ausdrücklich Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, einer Behinderung, dem ethnischen Hintergrund, der Religion, der Weltanschauung oder der sexuellen Identität. Bei gleichwertiger Eignung werden Frauen in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind sowie schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

 

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag bei, sofern Sie eine Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens wünschen. Andernfalls werden Ihre Bewerbungsunterlagen nach Ablauf einer Wartefrist von zwei Monaten datenschutzgerecht vernichtet.

Schriftliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis 19.07.2019 unter Angabe des Aktenzeichens AZ: 10.20./Schz. Nr. 19/2019 erbeten an:

 

Stadtverwaltung Koblenz

- Amt für Personal und Organisation -

Postfach 20 15 51, 56015 Koblenz

 

Qualifikation: Hochschulabschluss als Musikschullehrer (w/m/d) im Fach Kontrabass
Bewerbungsfrist: von: 02.07.2019 bis: 19.07.2019
 
Bewerbungsanschrift
Musikschule: Musikschule der Stadt Koblenz
Ansprechpartner:
Strasse: Hoevelstr. 6
PLZ, Ort: 56073 Koblenz
Telefon: 0261/1292553
Telefax:
eMail: musikschule@stadt.koblenz.de
URL: www.musikschulekoblenz.de
zurück

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre
Musikschule
Jetzt suchen

Kultur macht stark

weitere Informationen

VdM-Fortbildungen

Terminkalender

LEOPOLD CD-Suche

Preisträger und Empfehlungen des Medienpreises LEOPOLD

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V., www.musikschulen.de
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend