Stellenangebote

74 offene Stellen an Mitgliedschulen des VdM

Stellenangebot
Stelle:  Musikpädagoge/Instrumentallehrkraft Klavier (m,w,d) - Kennziffer 82AE2019
Fach/Funktion: Klavier, Korrepetition
Umfang der Beschäftigung: 33,30 WStd. à 45 min.
Vergütung: TVöD Entgeltgruppe 9b
Bemerkungen:

Bei der Hanse- und Universitätsstadt Rostock ist zum 01.08.2019 folgende Planstelle im Konservatorium, Musikschule der Hanse- und Universitätsstadt Rostock mit 40 Wochenstunden zu besetzen:

 

Musikpädagoge/ Instrumentallehrkraft Klavier (m,w,d) – Kennziffer: 82AE2019

Ansprechpartnerin: Frau Julia Oertel, Tel. 381-1328, E-Mail: personal-bewerbung@rostock.de 

 

Aufgabengebiet:

Erteilung von Einzel- bzw. Gruppenunterricht im Fach Klavier
Korrepetitionsaufgaben
Leitung von Ensembles
kontinuierliche Zusammenarbeit mit Schüler/-innen und Eltern
Teilnahme an Lehrer- und Fachkonferenzen
Vorbereiten der Schülerinnen und Schüler zu regelmäßigen Schülervorspielen, Schülerauftritten, Prüfungen und Projekten im Fachbereich
Mitwirkung in der Instrumentenverwaltung
Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
eigenes Üben, Werk- und Literaturstudium

 

Voraussetzungen:

musikpädagogisches Hochschulstudium im Hauptfach Klavier
eine den Anforderungen entsprechende Unterrichtserfahrung
Bereitschaft zu umfassendem persönlichem Engagement
hohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit

 

Entgelt:
Die Planstelle ist nach TVÖD, Entgeltgruppe 9b bewertet.

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerberinnen und Bewerber, die Tätigkeiten für das Allgemeinwohl ausüben, können bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt werden.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (mindestens: Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und/oder Zertifikate, die die geforderte Qualifikation nachweisen, aktuelles Arbeitszeugnis) senden Sie bitte vorzugsweise per E-Mail unter Angabe der Kennziffer an personal-bewerbung@rostock.de. Die Unterlagen müssen im PDF-Format vorliegen, Bewerbungsanlagen sind in einer Datei zusammenzufügen. Die Gesamtgröße der Dateien darf 5 MB nicht überschreiten

Die Bewerbungsfrist endet am 25. April 2019.

Bewerbungen in Papierform können innerhalb der oben genannten Frist an die

Hanse- und Universitätsstadt Rostock Der Oberbürgermeister Hauptamt, Abt. Personal und Recht 18050 Rostock gesandt werden. Der Umschlag ist mit der deutlichen Aufschrift „BEWERBUNG“ zu kennzeichnen.

Bewerber/innen, die einen Umzug nach Rostock planen, können sich kostenlos an das Welcome Center der Region Rostock wenden. Die zentrale Anlaufstelle unterstützt bei der Suche nach Wohnraum, Kinderbetreuungsangeboten, Jobperspektiven für den mitziehenden Partner, Freizeitaktivitäten und vieles mehr. Weitere Informationen unter:

www.welcome-region-rostock.de¸ welcome@region-rostock.de

Zum Umgang mit den Bewerbungsdaten wird auf die aktuellen datenschutzrechtlichen Bestimmungen nach DSGVO verwiesen, die unter https://www.rostock.de aufgeführt sind.

gez. Dr. Dirk Zierau

Qualifikation: Abschluss in einem musikpädagogischen Hochschulstudium im Hauptfach Klavier
Bewerbungsfrist: von: 08.04.2019 bis: 25.04.2019
 
Bewerbungsanschrift
Musikschule: Konservatorium Musikschule der Hanse- und Universitätsstadt Rostock
Ansprechpartner: Konservatorium
Strasse: Wallstr. 1
PLZ, Ort: 18055 Rostock
Telefon: 0381/381-2440
Telefax: 0381/381-2442
eMail: konservatorium@rostock.de
URL: http://www.rostock.de/konservatorium
zurück

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre
Musikschule
Jetzt suchen

Kultur macht stark

weitere Informationen

VdM-Fortbildungen

Terminkalender

LEOPOLD CD-Suche

Preisträger und Empfehlungen des Medienpreises LEOPOLD

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V., www.musikschulen.de
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend