19.05.2017 | VdM Verband deutscher Musikschulen

Wahl des Bundesvorstandes des Verbandes deutscher Musikschulen

VdM-Bundesversammlung bestätigt Bundesvorsitzende im Amt

 

Der neu gewählte Bundesvorstand des VdM mit Bundesgeschäftsführer Matthias

Pannes (v.l.n.r.: Matthias Pannes, Jörg Freese, Wolfgang Greth, Friedrich-Koh Dolge,

Sigrid Neugebauer-Schettler, Prof. Ulrich Rademacher, Friedrun Vollmer, Volker

Gerland, Dr. Klaus-Dieter Anders). Foto: Heiderich/VdM

Auf ihrer gestrigen Bundesversammlung am 18. Mai 2017 in Stuttgart hat die Bundesversammlung des Verbandes deutscher Musikschulen (VdM) den Bundesvorsitzenden Ulrich Rademacher (Westfälische Schule für Musik, Münster) und den stellvertretenden Bundesvorsitzenden Friedrich-Koh Dolge (Stuttgarter Musikschule) in ihrem Amt bestätigt.

Als Vorstandsmitglieder ebenfalls wiedergewählt wurden Klaus-Dieter Anders (Musik- und Kunstschule „Ottmar Gerster“, Borna), Volker Gerland (Musikschule Dortmund) und Wolfgang Greth (Geschäftsführer des Verbandes Bayerischer Sing- und Musikschulen und Musikschule Unterhaching).

Als neue Vorstandsmitglieder hinzugewählt wurden Sigrid Neugebauer-Schettler (Musik&Kunstschule der Stadt Osnabrück) und Friedrun Vollmer (Musik- und Kunstschule Jena).

Als weiteres Mitglied wurde von der Bundesversammlung Jörg Freese, Beigeordneter des Deutschen Landkreistages, als Vertreter der Kommunalen Spitzenverbände im Bundesvorstand bestätigt.


zurück


Musikschulsuche

Finden Sie Ihre
Musikschule
Jetzt suchen

Termine

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V., www.musikschulen.de
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend