25.08.2010 | VdM Verband deutscher Musikschulen

Meilenstein für die musikalische Bildung im Elementar- und Grundstufenbereich

Neu erschienen: der „Bildungsplan Musik für die Elementarstufe/Grundstufe“

Bonn, 24. August 2010.  Mit dem soeben neu erschienenen "Bildungsplan Musik für die Elementarstufe/Grundstufe" legt der Verband deutscher Musikschulen (VdM) ein fundiertes Konzept für die musikalische Bildung im Elementar- und Grundstufenbereich vor. Ziel dabei ist es, Kindern bereits ab dem frühesten Lebensalter vielfältige musikalische Grunderfahrungen mit der eigenen Stimme, Bewegung, klingenden Materialien bis hin zum elementaren Einsatz von Instrumenten zu ermöglichen. Denn musikalische Bildung gerade in den ersten Lebensjahren trägt auf besondere Weise zur Persönlichkeitsentwicklung von Kindern bei und fördert sie hinsichtlich Emotion und Ausdrucksfähigkeit, Kognition und Sprache, Motorik und Sinneswahrnehmung sowie sozialer Interaktion.

Der vom VdM im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Projektes "Musikalische Bildung von Anfang an" entwickelte „Bildungsplan Musik für die Elementarstufe/Grundstufe" korrespondiert dabei zum "Gemeinsamen Rahmen der Länder für die frühe kindliche Bildung in Kindertageseinrichtungen", den Kultusministerkonferenz und Jugendministerkonferenz beschlossen haben, sowie zu den Bildungs- und Erziehungsplänen der Länder. Eigene Kapitel des Bildungsplans befassen sich dabei mit Integration und Inklusion von Kindern und Familien mit Migrationshintergrund sowie von Menschen mit Behinderung.

Bundesbildungsministerin Annette Schavan: "Insbesondere die öffentlichen Musikschulen gewährleisten an mehr als 4.000 Standorten eine qualitativ hochwertige musikalische Erziehung. 2009 kooperierten sie darüber hinaus mit fast 5.000 Kindertagesstätten und mit ebenso vielen Grundschulen. Mit 'Musikalische Bildung von Anfang an' hat der Verband deutscher Musikschulen ein durchgängiges musikalisches Bildungskonzept entwickelt."

Der VdM-Vorsitzende Winfried Richter: "Der Bildungsplan für die Elementarstufe/Grundstufe ist ein Meilenstein für die frühe musikalische Bildung, an dessen Entwicklung ein sehr großer Teil der Fachwelt an den bundesdeutschen Hochschulen und erfahrene Lehrkräfte aus der Musikschulpraxis beteiligt waren. Die Grundstufe bzw. Elementarstufe der Musikschulen kann nun gleichermaßen von Anfang an als Bildungsangebot ins Familienleben integriert und auch als Bestandteil der Bildungsarbeit in Kindertagesstätten wirksam werden."

Der "Bildungsplan Musik für die Elementarstufe/Grundstufe" ist erhältlich beim Verband deutscher Musikschulen, Plittersdorfer Str. 93, 53173 Bonn, vdm@musikschulen.de oder in unserem Online-Shop auf www.musikschulen.de.
VdM Verlag, 2010, ISBN: 978-3-925574-77-1, 152 Seiten mit CD-ROM, zahlreiche farbige Abbildungen und Tabellen, EUR 18,50


Pressekontakt:
Matthias Pannes
Verband deutscher Musikschulen
Plittersdorfer Str. 93
53173 Bonn
Tel. 0228/95706-11
pannes (at) musikschulen.de

zurück


Musikschulsuche

Finden Sie Ihre
Musikschule
Jetzt suchen

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V., www.musikschulen.de
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend