MUSIKSCHULKONGRESS '03

9. – 11. Mai 2003, Hannover Congress Centrum



AG 20  

Zur Gemüths Ergoetzung – Unterhaltsame und humorvolle Elemente in der Alten Musik

Referent: Prof. Gerald Hambitzer, Bonn

 



Das Zeitalter des Barock gehört zweifellos zu den facettenreichsten Epochen der europäischen Musikgeschichte. Neben der persönlichen Handschrift der einzelnen Komponisten sorgten vor allem die deutlich voneinander abweichenden nationalen Schulen für große stilistische Unterschiede.

Unabhängig von der landesüblichen Tonsprache verstanden es die führenden Musiker jener Zeit, für ganz verschiedene Zwecke und Einsatzbereiche zu kombinieren. So entstanden neben Werken, die unter kontrapunktischen und harmonischen Gesichtspunkten verfasst wurden, auch Kompositionen, die in erster Linie repräsentativen und unterhaltenden Aspekten dienten.

Die Grenze zwischen sogenannter „Ernster“ und „Unterhaltender Musik“ konnte in der damaligen Zeit durchaus fließend sein, da es für die meisten Komponisten zum guten Geschmack gehörte, sich auf sehr verschiedenen und voneinander abweichenden musikalischen Bereichen zu behaupten.

Den Schwerpunkt dieses Referates bildeten daher ausgewählte Musikbeispiele, in denen sich der unterhaltende Charakter in der Imitation naturalistischer Geräusche oder der Vertonung menschlicher Gemütszustände bis hin zur Charakterisierung bestimmter Persönlichkeiten präsentierte.

Gerald Hambitzer, Professor für die Leitung des Bereiches Alte Musik an der Kölner Musikhochschule und Spezialist für Historische Tasteninstrumente, gilt in den Musikzentren Europas als gefragter Solist und Ensemblepartner. Er ist ständiger Gast bei verschiedenen Rundfunkanstalten und hat bei mehr als 50 CD-Einspielungen mitgewirkt.
 

zurück, nach oben

VdM-Fortbildungen

Termine

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V., www.musikschulen.de
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend