MUSIKSCHULKONGRESS '03

9. – 11. Mai 2003, Hannover Congress Centrum



AG 3 Referat als Download

Erwachsenen-Instrumentalunterricht am Beispiel Klavier

Referent: Prof. Dr. Herbert Wiedemann, Berlin
Moderation: Klaus-Jürgen Weber

Instrumentalunterricht für Erwachsene ist ein fortwährend aktuelles Thema, da immer mehr Erwachsene als „Einsteiger“ oder „Wiederanfänger“ ein Instrument erlernen wollen.

Nach einigen Jahren der Erfahrung mit Erwachsenen-Instrumentalunterricht und unterrichtsbegleitender Theoriebildung gibt es schon einige Antworten, aber auch viele Fragen zu diesem Themenkomplex. Diese Fragen wurden anhand folgender Themenbereiche erörtert:
 

  • Einführung in die Thematik des „Erwachsenen-Instrumentalunterrichts“
  • Psycho-physische Voraussetzungen Erwachsener im Bezug auf Instrumentalunterricht
  • Lerntheorien zum Instrumentalunterricht mit Erwachsenen
  • Didaktisch-methodische Konzepte zum Instrumentalunterricht mit Erwachsenen

Prof. Dr. Herbert Wiedemann ist seit 1988 Professor an der Universität der Künste in Berlin mit einer Professur für Schulpraktisches Klavierspiel/Improvisation.Seine Fortbildungskurse zu den Themen „Improvisieren im Klavierunterricht“ und „Erwachsenen-Instrumentalunterricht“ werden an Hochschulen in Deutschland, Österreich und in der Schweiz durchgeführt.
 

zurück, nach oben

VdM-Fortbildungen

Termine

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V., www.musikschulen.de
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend