06.06.2017 | Weitere Institutionen und Einrichtungen

Dein Song für EINE WELT!

Verlängerung: EINE WELT-Song-Beiträge können noch bis 18. Juli eingereicht werden

Der Song Contest „Dein Song für EINE WELT!“ ist eine Begleitmaßnahme des Schulwettbewerbs des Bundespräsidenten zur Entwicklungspolitik, der Kinder und Jugendliche dazu aufruft, sich mit Themen globaler Entwicklung zu beschäftigen und Verantwortung in der EINEN WELT zu übernehmen.

 

2017 findet der Wettbewerb zum zweiten Mal statt. Junge Talente zwischen 10 und 25 Jahren sind weltweit aufgerufen, sich musikalisch mit Fragen der globalen Entwicklung auseinanderzusetzen und ihre selbst komponierten Songs zur EINEN WELT einzureichen. Der Song darf maximal 3:50 Minuten lang sein und muss mindestens eine deutschsprachige Strophe oder einen deutschsprachigen Refrain enthalten.

 

Mitmachen können Solisten, Bands, Chöre wie auch weitere Ensembles. Auf die Gewinnerinnen und Gewinner warten Geld- und Sachpreise im Wert von über 40.000 Euro. Dazu gehören unter anderem Live-Auftritte, Musikequipment, Workshops und professionelle Studioaufnahmen, denn die besten Songs werden mit erfahrenen Musikerinnen und Musikern in Berlin zu einem EINE WELT-Album produziert.

 

Aufgrund des großen internationalen Interesses am  Song Contest und dem erheblich höheren Bearbeitungsaufwand für die Einreichenden wurde die Einsendefrist um vier Wochen verlängert.  Teilnehmende haben die Chance, ihre Songs zu Themen Globaler Entwicklung noch bis zum 18. Juli einzureichen.

 

Mehr Informationen zum Wettbewerb gibt es unter www.eineweltsong.de.

 

Ausschreibungsunterlagen als PDF-Datei


zurück


Musikschulsuche

Finden Sie Ihre
Musikschule
Jetzt suchen

Termine

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V., www.musikschulen.de
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend