25.03.2020 | Deutsche Streicherphilharmonie

Medien kündigen erstes Online-Konzert(chen) an

Die Deutsche Streicherphilharmonie nutzt in Corona-Zeiten das Internet als Bühne

Die spontane Idee der Deutschen Streicherphilharmonie, am Abend ihres ersten wegen Covid-19 abgesagten Konzertes in Gevelsberg ein Online-Konzert(chen) per Video-Zusammenschnitt zu geben, hat deutschlandweit Beachtung gefunden. Die für den 27.3. geplante Video-Veröffentlichung wird unter anderem in den Online-Ausgaben (24.3.2020) von Süddeutsche Zeitung, WELT und nmz unter dem Titel „Musiker nutzen in Corona-Zeiten das Internet als Bühne“ angekündigt.


zurück



Termine

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V., www.musikschulen.de
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend