Termine

Früherer Termin
Späterer Termin
zurück zur Terminsuche
14.01.2019 - 18.01.2019

Treffpunkt Instrumental: Posaune: barock & klassisch

Neue Impulse für die pädagogische und künstlerische Arbeit: „Treffpunkt Instrumental“ widmet sich der gesamten Bandbreite der Spielpraxis auf Posaune und Barockposaune. Neben der individuellen Arbeit mit den Instrumenten dient das Seminar der Begegnung und dem Erfahrungsaustausch zwischen Kollegen, die an Musikschulen oder freiberuflich unterrichten und/oder künstlerisch tätig sind. Die Kombination und das Miteinander der verwandten Instrumente und musikalischen Stilrichtungen öffnen Räume für das gemeinsame Musizieren und bieten zugleich neue Impulse für Unterricht und Konzert.

 

Themen:

  • Atem- und Spieltechnik
  • Fragen der Stilistik anhand ausgewählter Beispiele
  • Ensemblearbeit in chorischer und gemischter Besetzung
  • Einzelunterricht an ausgewählten Werken
  • Unterrichtsmethodik
  • Literatur und Lehrwerke

 

Dozenten: Prof. Thomas Leyendecker, Detlef Reimers., Sigrid Reich (Leitung)

 

14.-18. Januar 2019

 

Weitere Informationen & Anmeldung:

 

https://www.bundesakademie-trossingen.de/weiterbildungen/instrumental/details/treffpunkt-instrumental-posaune-barock-klassisch.html


Veranstaltungsort

Bundesakademie für musikalische Jugendbildung e.V. Trossingen
Straße: Hugo-Herrmann-Str. 22
Ort: 78647 Trossingen
Tel.: 07425/9493-0
Fax.: 07425/9493-21
E-Mail: sekretariat@bundesakademie-trossingen.de
Internet: www.bundesakademie-trossingen.de

Veranstalter

Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen
Straße: Hugo-Herrmann-Str. 22
Ort: 78647 Trossingen
Tel.: 07425/9493-0
Fax.: 07425/9493-21
E-Mail: sekretariat@bundesakademie-trossingen.de
Internet: www.bundesakademie-trossingen.de
nach oben

Terminkalender

VdM-Fortbildungen

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre
Musikschule
Jetzt suchen

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V., www.musikschulen.de
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend