Termine

Früherer Termin
Späterer Termin
zurück zur Terminsuche
21.03.2021 10:00 Uhr

Tolles Rohr!

Details:

Mit ihrer Buntheit und ihren vielfältigen Einsatzmöglichkeiten haben Boomwhackers längst Einzug in die musikalische Arbeit in der Elementaren Musikerziehung und in Schulen gehalten und können Kinder und Erwachsene gleichermaßen begeistern. Auch wenn viele Teilnehmende Boomwhackers spielen, ist der Lautstärkepegel relativ gering. Michel Widmer führt ein in eine breite Palette an Spielen mit Rhythmusaktionen und Bewegungssequenzen, zu denen die bunten Röhren inspirieren können. In diesen Spielmodellen geht es von der Exploration über Spieltechniken bis zur Liedbegleitung und auch zur Improvisation. Die Spielmodelle regen die Motivation und Eigenverantwortung der Teilnehmenden an und fördern auch das soziale Lernen in der Gruppe. Alle Aktivitäten werden theoretisch beleuchtet. Literaturtipp: Michel Widmer/Stephan Uhr: Tolles Rohr. Kreative Boomwhacker-Spiele für Schule und Freizeit.Fidula-Verlag 2008

 

Inhalte:
• Exploration
• Spieltechniken
• Spielmodelle mit Rhythmus und Bewegung
• Liedbegleitung
• Improvisation.

 

Dozent:
Michel Widmer, Hallein (A)

 

 

Bitte melden Sie sich direkt im Fortbildungskalender des Verbands Bayerischer Musikschulen an:

https://www.musikschulen-bayern.de/kalender/event-detail/show/1971

 

 

 

 


Preis: 55 / 75 €

Veranstaltungsort

Musikschule der Gemeinde Eching
Straße: Untere Hauptstr. 14
Ort: 85386 Eching

Veranstalter

Verband Bayerischer Sing- und Musikschulen e.V.
Ansprechpartner: Brigitte Riskowski
Straße: Pöltnerstr. 25
Ort: 82362 Weilheim
Tel.: 0881/130805-54
Fax.: 0881/8924
E-Mail: brigitte.riskowski@musikschulen-bayern.de
Internet: www.musikschulen-bayern.de
nach oben

Terminkalender

VdM-Fortbildungen

Termine

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre
Musikschule
Jetzt suchen

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V., www.musikschulen.de
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend