Stellenangebote

58 offene Stellen an Mitgliedschulen des VdM

Stellenangebot
Stelle:  Leiterin / Leiter (m/w/d)
Fach/Funktion: der Ludwig-van-Beethoven-Musikschule Bonn
Umfang der Beschäftigung: Vollzeit
Vergütung: Entgeltgruppe 15 TVöD
Bemerkungen:

Beim Kulturamt der Stadt Bonn

ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Leiterin bzw. Leiter (m/w/d) für die Ludwig-van-Beethoven-Musikschule

- Entgeltgruppe 15 TVöD -

zu besetzen.

 

Die Ludwig-van-Beethoven-Musikschule ist nach dem Strukturplan des Verbandes deutscher Musikschulen ausgerichtet und bietet zurzeit Unterricht für etwa 9000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Besondere Schwerpunkte sind die konzeptionelle Weiterentwicklung des Musikschulangebotes und dessen Umsetzung sowie der Ausbau der Kooperation mit den Kindertagesstätten und den Offenen Ganztagsschulen. Bei der Wahrnehmung der Aufgaben wird die Musikschulleitung zurzeit von fünf Bezirks- und Zweigstellenleitungen unterstützt. Die Ludwig-van-Beethoven-Musikschule ist als Institut innerhalb des Kulturdezernates dem Kulturamt zugeordnet.

Der Leitung der Ludwig-van-Beethoven-Musikschule obliegt die Verantwortung für alle Bereiche der für das Institut einheitlich wahrzunehmenden pädagogischen und organisatorischen Aufgaben einschließlich der Haushaltsverantwortung.

 

Vorausgesetzt wird eine qualifizierte musikpädagogische Fachausbildung an einer Musikhochschule oder Universität sowie eine mehrjährige Erfahrung in der Leitung einer Musikschule oder einer vergleichbaren Einrichtung. Neben allgemeinen musikpädagogischen Kompetenzen werden Kommunikationsfähigkeit, Organisationskompetenz sowie die Fähigkeit zur Führung und Motivation von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erwartet. Ein fundiertes Verständnis für eine wirtschaftliche Betriebsführung und die Abläufe in einer öffentlichen Verwaltung ist erforderlich.

Erwünscht sind digitale Kompetenzen, um interaktive Kommunikationswege und Unterrichtskonzepte zu entwickeln.

 

Für weitere Informationen steht Ihnen die Leiterin des Kulturamtes, Frau König, unter der Rufnummer 0228 / 774516 gerne zur Verfügung.

 

Gemäß Landesgleichstellungsgesetz und Frauenförderplan der Bundesstadt Bonn werden Bewerbungen von Frauen für diese Stelle bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht.

 

Die Bewerbungsfrist endet am 20.09.2019.

 

Bewerben Sie sich jetzt online! (Bewerbungen sind ausschließlich online möglich unter https://recruitingapp-5327.de.umantis.com/VacanciesIntraxData/1142/Description/1.)

 

Qualifikation: musikpädagogische Fachausbildung an einer Musikhochschule oder Universität
Bewerbungsfrist: von: 10.09.2019 bis: 20.09.2019
 
Bewerbungsanschrift
Musikschule: Ludwig-van-Beethoven-Musikschule Bonn
Ansprechpartner: Susanne König
Strasse: Kurfürstenallee 8
PLZ, Ort: 53142 Bonn
Telefon: 0228 / 774516
Telefax:
eMail:
URL:
zurück

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre
Musikschule
Jetzt suchen

Kultur macht stark

weitere Informationen

VdM-Fortbildungen

Terminkalender

LEOPOLD CD-Suche

Preisträger und Empfehlungen des Medienpreises LEOPOLD

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V., www.musikschulen.de
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend