Stellenangebote

159 offene Stellen an Mitgliedschulen des VdM

Stellenangebot
Stelle:  Lehrkraft (m/w/d)
Fach/Funktion: Tiefes Blech
Umfang der Beschäftigung: bis zu 22,00 Dep.Std./Woche
Vergütung: TVöD
Bemerkungen:

Dem Zweckverband Musik- und Kunstschule Bruchsal gehören die Gemeinden Bruchsal, Forst, Karlsdorf-Neuthard, Kraichtal, Oberhausen-Rheinhausen und Ubstadt-Weiher an. Das dezentrale Bildungsangebot zeichnet sich u.a. aus durch ein breites musikalisches Spektrum vom klassischen Instrumentalunterricht bis zur Rock- und Popmusik, durch eine vielfältige Veranstaltungspräsenz sowie durch eine hohe Akzeptanz in der kommunalen Bildungslandschaft.

 

Für den Fachbereich Bläser suchen wir zum 01.12.2024 oder früher eine

 

Lehrkraft (m/w/d) für tiefes Blech

 

Was bieten wir Ihnen?

 

  • Eine Teilzeitbeschäftigung (TVöD) mit den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (u.a. ZVK Betriebsrente, leistungsorientierte Prämien, Sonderzahlungen)
  • Die Arbeitszeit beträgt bis zu 22,00 Deputatsstunden/Woche à 45 Minuten. Die Stelle ist auch teilbar.
  • Die Eingruppierung erfolgt tarifgerecht auf der Grundlage des TVöD entsprechend der Eignung und Qualifikation bis EG 9b
  • Es handelt sich um eine abwechslungsreiche und vielseitige Aufgabe mit viel Gestaltungsspielraum gemeinsam mit einem hochmotivierten, aufgeschlossenen Kollegium in einem lebendigen Fachbereich
  • Unterstützung von regelmäßigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Bereitstellung eines Dienst-Tablets
  • Fahrt- und Reisekostenunterstützung nach dem Landesreisekostengesetz / Dienstfahrzeuganerkennung für private PKW

 

Worauf kommt es uns an?

 

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Fach Posaune, Tenorhorn oder Tuba, vorzugsweise Abschluss im Bereich Instrumentalpädagogik oder gleichwertige Qualifikation
  • Breites, musikalisches Spektrum
  • Zeitgemäße Unterrichtsmethodik, gerne Digitalerfahrung in der pädagogischen Arbeit
  • Bereitschaft zu vielfältigen Unterrichtsformen in allen Alters- und Leistungsstufen
  • Erfahrung in der Arbeit mit Bläserklassen
  • Unterstützung unserer attraktiven Ensemblearbeit
  • Kompetenzen bzgl. Wettbewerbs- und Hochschulvorbereitung
  • Engagierte Mitwirkung an Veranstaltungen und Projekten der Musik- und Kunstschule und der Trägergemeinden auch in den Abendstunden und an Wochenenden

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns über Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 23.06.2024 an die Musik- und Kunstschule Bruchsal, Durlacher Str. 3-7, 76646 Bruchsal oder per E-Mail an mail@muks-bruchsal.de.

 

Ein Auswahlverfahren wird voraussichtlich am Samstag, den 6. Juli 2024 stattfinden.

 

Auskünfte zum ausgeschriebenen Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne unsere Schulleitung, Herr Jakob Scherzinger (Tel. 07251/91340). Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Angelika Bol, Personalverwaltung, (Tel. 07251/913419) gerne zur Verfügung.

Qualifikation: Studium im Fach Posaune, Tenorhorn oder Tuba
Bewerbungsfrist: von: 15.05.2024 bis: 23.06.2024
 
Bewerbungsanschrift
Musikschule: Musik- u. Kunstschule Bruchsal
Ansprechpartner: Musik- u. Kunstschule Bruchsal
Strasse: Durlacher Str. 3-7
PLZ, Ort: 76646  Bruchsal
Telefon: 07251/91340
Telefax: 07251/913491
eMail: mail@muks-bruchsal.de
URL: http://www.muks-bruchsal.de
zurück

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre
Musikschule
Jetzt suchen

Kultur macht stark

weitere Informationen

VdM-Fortbildungen

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V., www.musikschulen.de
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend