Stellenangebote

60 offene Stellen an Mitgliedschulen des VdM

Stellenangebot
Stelle:  Musikschullehrerin / Musikschullehrer und Leitung der Orchesterschule (m/w/d)
Fach/Funktion: Unterricht in Violine, Viola, Violoncello oder Kontrabass sowie Lehrtätigkeit in der Orchesterschule
Umfang der Beschäftigung: Teilzeit mit 75 % (zur Zeit 29,55 Wochenstunden). Unbefristet
Vergütung: Entgeltgruppe: E10 TV-Musikschullehrkräfte (Bewertungsvermutung)
Bemerkungen:

Kennziffer cw20-166J

Musikschule City West - die Musikschule des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf


Ihr Arbeitsgebiet umfasst:
 
Zu den Tätigkeiten des Musiklehrers oder der Musiklehrerin im Fach Violine, Viola, Violoncello oder Kontrabass zählen:
 
•Regelmäßige Unterrichtserteilung in verschiedenen Unterrichtsformen im Auftrag der Musikschule entsprechend der Fachausbildung
•Vor- und Nachbereitung des Unterrichts inklusive Unterrichtsplanung auf der Grundlage abgestimmter Lehrpläne
•Mitwirkung an Musikwettbewerben und ähnlichen Veranstaltungen und Projekten
•Unterricht im Bereich der Studienvorbereitung
•Unterricht in Außenstellen
•Teilnahme bei Lehrerkonzerten
•Planung und Durchführung von Aufführungen von Schülerinnen und Schülern
•Beratung von Schülerinnen, Schülern und Eltern
•Bedarfsplanung von Ausstattung
•Teilnahme und Mitarbeit bei Veranstaltungen der Musikschule
•Mitarbeit bei Maßnahmen zur Qualitätssicherung
•Mithilfe bei der Koordination von Instrumentenreparaturen und Beschaffungen
•Mitarbeit bei Begabtenprüfungen
•Erstellung von Beurteilungen von Schülerinnen und Schülern
•Teilnahme an Schulkonferenzen, Sitzungen, Arbeitsgruppen und Elternabenden und ggf. deren Organisation und Durchführung
•Klassenmusizieren mit Streichinstrumenten


 Zu den Tätigkeiten der Organisation und Leitung der Orchesterschule zählen:
 
•Organisation und Koordination der Orchesterschule
•Organisation des Jugendorchesters Charlottenburg (ständige Abstimmung und Zusammenarbeit mit dem Dirigenten und dem Dozententeam, Planung, Organisation und Durchführung der Sinfoniekonzerte und Probenfahrten und ggf. Orchesterreisen, Ansprechpartner/-in für die Mitglieder des Orchesters sowie deren Eltern)
• Eigene Unterrichtstätigkeit als Ensembleleiter/-in oder Stimmprobenleiter/-in in Ensembles der Orchesterschule (mind. 6 WS)
• Inhaltliche Mitentwicklung der Homepage der Orchesterschule
• Leitung des Teams der Orchesterschule
• Mitwirkung bei Personalentscheidungen innerhalb der Orchesterschule

 


Wir bieten....
  •Eine interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit, in der Sie wichtige Lebensbereiche der Stadt Berlin mitgestalten können.
 
•Die Möglichkeit, Ihre persönlichen Kompetenzen weiterzuentwickeln, indem Sie unsere vielfältigen Angebote der fachlichen und außerfachlichen Fort- und Weiterbildung nutzen und so Karrierechancen für sich eröffnen.
 
•Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung im Rahmen der dienstlichen Notwendigkeiten.
 
•Ein kollegiales Arbeitsklima in einer vielfältigen, toleranten und weltoffenen Verwaltung, in der wir uns für Chancengleichheit einsetzen. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden wir bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigen.
 
•Die Aussicht auf ein angemessenes Einkommen​. Zur Orientierung finden Sie ergänzende Informationen für Tarifbeschäftigte (alle Angaben ohne Gewähr).


formale Anforderungen, d.h. Sie bringen mit....
  •Abgeschlossenes musikpädagogisches Hochschulstudium als Diplom-Musiklehrer/-in im Fach Violine, Viola, Violoncello oder Kontrabass


   oder
 
•eine vergleichbare Ausbildung im Sinne des TV Musikschullehrkräfte Land Berlin


  •Bereitschaft zu Dienst an Wochenenden, abends und während der Ferienzeit
Sie finden sich im Profil wieder? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 08.02.2021.

 

 Das Bewerbungsformular finden Sie unter folgendem Link:

 

https://www.berlin.de/karriereportal/stellensuche/Musikschullehrerin-und-Leitung-der-Orchesterschule-de-f16948.html

 

 Das Anforderungsprofil zu dieser Ausschreibung, welches detailliert die fachlichen und außerfachlichen Kompetenzen beschreibt und die verbindliche Grundlage für die Auswahlentscheidung ist, können Sie unter folgendem Link abrufen:

 

https://www.berlin.de/karriereportal/stellensuche/Musikschullehrerin-und-Leitung-der-Orchesterschule-de-j16948.html?pdf=de

 

 Ihre Bewerbung kann nur dann erfolgreich sein, wenn sie die im Anforderungsprofil genannten formalen Voraussetzungen erfüllen.

 zusätzliche Informationen erhalten Sie auf dem Karriereportal oder auf unserer Homepage.

Bitte beachten Sie, dass nur vollständige Bewerbungen berücksichtigt werden können.


Ansprechpartnerin für Ihre Fragen:
Frau Garber
 Zentrales Bewerbungsbüro
 ☎ 030 / 9029-13811
 


 Erforderliche Bewerbungsunterlagen
•Im Rahmen des Auswahlverfahrens ist bei Beschäftigten des öffentlichen Dienstes auch eine aktuelle dienstliche Beurteilung bzw. ein aktuelles Arbeitszeugnis (nicht älter als 12 Monate) zu berücksichtigen. Soweit eine entsprechende dienstliche Beurteilung bzw. ein entsprechendes Arbeitszeugnis nicht vorliegt, wird darum gebeten, deren Erstellung zu veranlassen und den Bewerbungsunterlagen beizufügen.
•Bewerberinnen und Bewerber die derzeit nicht im öffentlichen Dienst tätig sind werden gebeten ein aktuelles Arbeitszeugnis (nicht älter als 12 Monate) den Bewerbungsunterlagen beizufügen.
•Bewerberinnen und Bewerber aus dem öffentlichen Dienst (auch ehemalige Beschäftigte) werden gebeten, mit der Bewerbung ihr Einverständnis zur Einsicht in die Personalakte (unter Angabe der Personalakten führenden Stelle) zu erklären.
 
Allgemeine Hinweise
•Während der Bewerbungsphase findet die Kommunikation in der Regel per E-Mail statt. Bitte überprüfen Sie regelmäßig Ihren E-Mail-Posteingang sowie Ihren Spam-Ordner.
•Die in der Stellenausschreibung aufgeführten Geschlechtsbezeichnungen gelten auch für die Geschlechtsdefinition „divers“.
•Im Zusammenhang mit der Durchführung des Auswahlverfahrens und ggf. der Einstellung werden die Daten der Bewerberinnen bzw. Bewerber elektronisch gespeichert und verarbeitet [gem. § 6 BlnDSG]. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.
•Datenschutz- und Nutzungsbestimmungen zum Bewerbungsverfahren finden Sie hier: Datenschutz- und Nutzungsbestimmungen
•Das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin ist bestrebt, bestehende Unterrepräsentanzen von sowohl Frauen als auch Männern abzubauen und wird dies bei der Personalauswahl berücksichtigen. Bei der Besetzung von Stellen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden diese bei gleicher Qualifikation vorrangig berücksichtigt.
•Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht.
•Anerkannt schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und ihnen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
•Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht.
•Kosten, die den Bewerberinnen und Bewerbern im Zusammenhang mit ihrer Bewerbung entstehen (Fahrtkosten oder Ähnliches), können nicht erstattet werden.
•Bewerbungsunterlagen können nur dann zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

Qualifikation: Abgeschlossenes musikpädagogisches Hochschulstudium als Diplom-Musiklehrer/-in im Fach Violine, Viola, Violoncello oder Kontrabass oder •eine vergleichbare Ausbildung im Sinne des TV Musikschullehrkräfte Land Be
Bewerbungsfrist: von: 18.01.2021 bis: 08.02.2021
 
Bewerbungsanschrift
Musikschule: Bezirksamt Charlottenburg Wilmersodorf
Ansprechpartner: Frau Garber
Strasse: Bitte online bewerben!
PLZ, Ort: 10585  Berlin
Telefon: 030 / 9029-13811
Telefax:
eMail: Bitte online bewerben!
URL: https://www.berlin.de/karriereportal/stellensuche/Musikschullehrerin-und-Leitung-der-Orchesterschule-de-j16948.html
zurück

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre
Musikschule
Jetzt suchen

Kultur macht stark

weitere Informationen

VdM-Fortbildungen

Terminkalender

LEOPOLD CD-Suche

Preisträger und Empfehlungen des Medienpreises LEOPOLD

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V., www.musikschulen.de
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend