Stellenangebote

138 offene Stellen an Mitgliedschulen des VdM

Stellenangebot
Stelle:  Lehrkraft (m/w/d)
Fach/Funktion: Klavier
Umfang der Beschäftigung: bis zu 1,296 Stellenanteile bzw. bis zu 35,0 Jahreswochenstunden à 50 Minuten zuzüglich Ferienüberhang
Vergütung: EG 09b TVöD
Bemerkungen:

Im Institut 40/604 - Städtische Clara-Schumann-Musikschule - sind bis zu 1,296 Stellenanteile bzw. bis zu 35,0 Jahreswochenstunden à 50 Minuten zuzüglich Ferienüberhang von einer Musikschullehrkraft (m/w/d) im Fach
Klavier
bewertet nach EG 09b TVöD, zum 01.08.2024 oder im Laufe des Musikschuljahres 2024/25 zu besetzen.


Ihre Aufgaben u.a.:
- Erteilung von Einzel- und Gruppenunterricht aller Alters- und Leistungsstufen
- Erteilung von instrumentalem Klassen- bzw. Gruppenunterricht im Rahmen von OGS-Kooperation
- Förderung und Weiterentwicklung von Schülerinnen und Schülern zur Teilnahme an Wettbewerben wie z.B. „Jugend musiziert“
- Teilnahme an Veranstaltungen der Musikschule
- pädagogische und fachspezifische Beratung von Eltern und Schülerinnen und Schülern
- Mitarbeit bei der fachlich-pädagogischen Weiterentwicklung des Fachbereichs innerhalb des Lehrerteams.


Ihr Profil:
- abgeschlossenes Studium als staatlich geprüfte Musikschullehrerin oder -lehrer, Diplom-Musiklehrerin oder -lehrer oder Bachelor bzw. Master Instrumentalpädagogik, jeweils mit Hauptfach Klavier, mit Abschlussnote „gut“ oder „sehr gut“
- Unterrichtserfahrung und -kompetenz im Fach Klavier, gute Kenntnisse der Lehrpläne des Verbandes deutscher Musikschulen (VdM)
- Bereitschaft und Aufgeschlossenheit zu neuen Unterrichtsmethoden sowie Umsetzung zeitgemäßer Unterrichtsliteratur
- Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit sowie Belastbarkeit und Engagement
- Bereitschaft zur Arbeit am Wochenende und in den Abendstunden.

 

Im Bewerbungsverfahren wird ein kurzes Vorspiel im Fach Klavier und eine Lehrprobe mit anschließendem Vorstellungsgespräch erwartet.


Interessentinnen und Interessenten richten ihre schriftliche Bewerbung bitte bis zum 30.06.2024 per E-Mail mit dem Betreff „Bewerbung Klavier“ an bewerbungcsm@duesseldorf.de.
Die Bewerbungsunterlagen müssen einen tabellarischen Lebenslauf und das Abschlusszeugnis des absolvierten Studiums inklusive Noten enthalten. Bitte reichen Sie ausschließlich PDF-Dokumente und keine anderen Dateiformate ein (bitte nicht mehr als zwei PDF-Dateien pro Bewerbung).
Es wird darauf hingewiesen, dass nur Bewerbungen, die vollständig alle in der Stellenbeschreibung geforderten Unterlagen vorweisen, beim weiteren Bewerbungsprozess berücksichtigt werden können.

Wir leben Vielfalt – Wir bekennen uns ausdrücklich zu Vielfalt in unserem Arbeitsumfeld und freuen uns über die Bewerbungen aller Talente – unabhängig von Alter, Geschlecht und geschlechtlicher Identität, ethnischer, kultureller und sozialer Herkunft, Religion und Weltanschauung, Behinderung, sexueller Orientierung und Identität. Deshalb hat die Landeshauptstadt Düsseldorf die Charta der Vielfalt unterzeichnet: www.charta-der-vielfalt.de. Wir freuen uns über Bewerbungen von Frauen und bevorzugen Frauen nach Maßgabe des LGG NRW in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sowie gleichgestellter behinderter Menschen im Sinne des § 2 SGB IX sind erwünscht.
Bei Fragen oder Informationen zur Ausschreibung wenden Sie sich bitte über Lorena Eschweiler, E-Mail: bewerbungcsm@duesseldorf.de, Tel. 0211/89-27421, an die Musikschuldirektorin Dr. Doris Bischler.

Qualifikation: Siehe Ausschreibung
Bewerbungsfrist: von: 07.06.2024 bis: 30.06.2024
 
Bewerbungsanschrift
Musikschule: Städtische Clara-Schumann-Musikschule
Ansprechpartner: Doris Bischler
Strasse: Prinz-Georg-Str. 80
PLZ, Ort: 40479  Düsseldorf
Telefon: 0211/8927421
Telefax: 0211/8927499
eMail: bewerbungcsm@duesseldorf.de
URL: http://www.duesseldorf.de/musikschule
zurück

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre
Musikschule
Jetzt suchen

Kultur macht stark

weitere Informationen

VdM-Fortbildungen

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V., www.musikschulen.de
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend