Stellenangebote

92 offene Stellen an Mitgliedschulen des VdM

Stellenangebot
Stelle:  Musikschullehrer (m/w/d)
Fach/Funktion: Bereich Musikalische Früherziehung (MFE)
Umfang der Beschäftigung: 15 WStd a 45 min
Vergütung: TVöD VKA 9b
Bemerkungen:

Der Landkreis Oberhavel – nördlich von Berlin gelegen – sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

 

Musikschullehrerin/Musikschullehrer (m/w/d)

für den Bereich Musikalische Früherziehung (MFE).

 

Die Stelle ist dem Dezernat IV, dort der Stabsstelle Weiterbildung, Kultur und Sport, zugeordnet. Die Kreismusikschule Oberhavel ist eine im Kreisgebiet anerkannte öffentliche Einrichtung des Landkreises. Derzeit werden rund 1.700 Schülerinnen und Schüler von 10 hauptamtlichen Lehrkräften und 42 Honorarlehrkräften in einem breiten Fächerangebot unterrichtet. Unser Verwaltungssitz und Ihr künftiger Arbeitsort ist die Kreisstadt Oranienburg.

 

Wir bieten

ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Teilzeit (15 Unterrichtsstunden à 45 Minuten wöchentlich      zuzüglich Ferienüberhang)
ein betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielen Vorteilen für die Beschäftigten
ein vergünstigtes Monatsticket für den Personennahverkehr (Jobticket)
flexible Arbeitszeiten, um Beruf und Familie optimal in Einklang zu bringen
eine attraktive Vergütung gemäß Tarifvertrag öffentlicher Dienst (VKA) in der Entgeltgruppe 9b
eine strukturierte Einarbeitung und die Möglichkeit, sich zielgerichtet weiterzubilden
ein hoch motiviertes, leistungsstarkes und dynamisches Team
eine hohe Wertschätzung von neuen Ideen und die Möglichkeit, diese in das Profil der Kreismusikschule einzubringen

 

Zu Ihren spannenden Aufgaben gehören vor allem

die Erteilung des Unterrichts in den Bereichen Musikalische Früherziehung und Musikalische Grundausbildung in der Kreismusikschule sowie mobil in Kindertagesstätten und Grundschulen u.a. im gesamten Kreisgebiet
die Vorbereitung der Schüler/innen auf Musikschulveranstaltungen
eine kontinuierliche Zusammenarbeit mit den Kindertagesstätten, Grundschulen etc. und den Schülereltern

 

Wir erwarten

einen Fachhochschulabschluss/Bachelor als Musikschullehrer oder einen vergleichbaren Hochschulabschluss im Fachbereich Musik
idealerweise erste Erfahrungen im Einzel-, Gruppen- und Ensembleunterricht an einer Musikschule 
die Fähigkeit, methodisch, phantasie- und planvoll mit Kindern zu arbeiten
Aufgeschlossenheit und Kreativität gegenüber Neuem
Flexibilität im Umgang mit wechselnden Anforderungen des Musikschulalltags
eine vertrauenswürdige Persönlichkeit mit einem hohen Maß an kommunikativen Kompetenzen
eine eigenständige und korrekte Arbeitsweise
Einsatzbereitschaft für die Kreismusikschule im gesamten Kreisgebiet
den Besitz des Führerscheins Klasse B

 

Bewerbungsfrist

Es handelt sich um eine Dauerausschreibung, bis zur Besetzung der vakanten Stelle.

 

Direkt für Sie da

Frau Knopf, Frau Miersch, Frau Wollank

Telefon: 03301 601-1722

E-Mail: personal.bewerbung@oberhavel.de

 

Unterlagen

Ihre Bewerbung (aussagekräftiges Anschreiben, lückenlos nachvollziehbarer Lebenslauf im Format „Monat/Jahr", vollständige Unterlagen zum Studium einschließlich Benotung/Gesamtnote, Qualifikationsnachweise, Beurteilungen, Arbeitszeugnisse, et cetera), aus der die Erfüllung der formalen und fachlichen Anforderungen hervorgeht, richten Sie unter Angabe des Kennwortes "Musikschullehrer/in" bitte vorzugsweise per E-Mail (im PDF-Format, insgesamt maximal 10 MB) an personal.bewerbung@oberhavel.de. 

 

Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Der Landkreis Oberhavel begrüßt daher besonders Bewerbungen von schwerbehinderten und gleichgestellten Personen. Diese werden bei gleicher Qualifikation und Eignung vorrangig berücksichtigt. Zur Geltendmachung der Rechte für schwerbehinderte beziehungsweise gleichgestellte behinderte Menschen ist mit Einreichung der Bewerbungsunterlagen die Vorlage der entsprechenden amtlichen Nachweise erforderlich.

 

Bitte beachten Sie, dass unvollständige Bewerbungen nicht berücksichtigt werden können.

 

Hinweis

Mit Einreichen Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen erfassen und bis zu drei Monate nach Besetzung der Stelle aufbewahren.

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

Erfahren Sie mehr über den Landkreis Oberhavel auf www.oberhavel.de.

Qualifikation: Fachhochschulabschluss/Bachelor als Musikschullehrer
Bewerbungsfrist: von: 23.09.2022 bis: 31.12.2022
 
Bewerbungsanschrift
Musikschule: Kreismusikschule Oberhavel
Ansprechpartner: Kreismusikschule Oberhavel
Strasse: Waldstraße 38
PLZ, Ort: 16515  Oranienburg
Telefon: 03301/6017400
Telefax: 03301/60180115
eMail: kreismusikschule@oberhavel.de
URL: http://www.oberhavel.de
zurück

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre
Musikschule
Jetzt suchen

Kultur macht stark

weitere Informationen

VdM-Fortbildungen

Terminkalender

LEOPOLD CD-Suche

Preisträger und Empfehlungen des Medienpreises LEOPOLD

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V., www.musikschulen.de
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend