Stellenangebote

84 offene Stellen an Mitgliedschulen des VdM

Stellenangebot
Stelle:  Lehrkraft (TVöD) für Klavier, Korrepetition, Musiktheorie und Orchesterleitung
Fach/Funktion: Klavier, Musiktheorie, Korrepetition, Orchesterleitung
Umfang der Beschäftigung: 20 Wstd a 45 Min + 15 % Ferienüberhang
Vergütung: TVöD
Bemerkungen:

Stadt Trier
Trier ist die älteste Stadt Deutschlands (ca. 110.000 Einwohner) und ein lebendiger, wachsender
Lebens- und Wirtschaftsstandort nahe Luxemburg, Frankreich und Belgien. Als Universitäts- und
Hochschulstadt bietet Trier mit umfassenden Bildungs-, Kultur- und Freizeitangeboten eine hohe
Lebensqualität. Um die Belange der Bürgerinnen und Bürger kümmern sich derzeit rund 2.200
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung Trier.

 

In diesem Kontext sucht die Stadt Trier für das Bildungs- und Medienzentrum, Abteilung Karl-
Berg-Musikschule zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

                                  Musikschullehrerin/Musikschullehrer (m/w/d)

                      für Klavier, Musiktheorie, Korrepetition und Orchesterleitung

                                             teilzeit (67%), TVöD unbefristet

 

 

Ihre Aufgaben:

> Erteilung von Unterricht im Fach Klavier im Einzel- und Gruppenunterricht im Anfängerbereich bis

studienvorbereitender Unterricht

> Erteilung von Musiktheorie (Anfänger, Mittelstufe, Studienvorbereitung)

> Korrepetition/Einstudierung, verbunden mit Begleitung an Konzerten und Wettbewerben

> Aufbau und Leitung eines symphonischen Orchesters und Vororchesters inkl. Konzertmanagement

> Vorbereiten der Schülerinnen und Schüler sowie Orchester auf Musikveranstaltungen/Konzerte

> Musikalische Umrahmung von musikschulinternen Veranstaltungen und Veranstaltungen Dritter,

gegebenenfalls auch außerhalb der Kernarbeitszeiten

> Kontinuierliche Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern sowie den Eltern der Schülerinnen und Schüler

> Vorbereitung auf und Begleitung an Wettbewerben

 

Ihr Profil:

> abgeschlossenes Musikstudium im Fach Klavier

> Unterrichtserfahrung im Einzel- und Gruppenunterricht

>Freude an der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen im Anfänger- bis 

Fortgeschrittenenbereich

> Fähigkeit, methodisch fundiert, phantasie- und planvoll mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten

> Offenheit und Ideen für neue pädagogische Unterrichtsformen und -methoden

> Studium/Weiterbildung/Erfahrung bzgl. Dirigieren und Leitung von (Schüler)Orchestern

> Kooperations- und Teamfähigkeit

> Flexibilität im Umgang mit wechselnden Anforderungen des Musikschulalltags, Flexibilität bezüglich der Arbeitszeiten

> entsprechende Persönlichkeit mit einem hohen Maß an kommunikativen Kompetenzen

 

Das unbefristete Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst für Musikschullehrerinnen / Musikschullehrer. Die Eingruppierung erfolgt anhand der Vorgaben des TVöD für Musikschullehrerinnen und Musikschullehrer. 

Der Beschäftigungsumfang beträgt 67 % der Vollbeschäftigung; dies entspricht einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 Unterrichtsstunden im Festvertrag, zuzüglich der Einarbeitung des Ferienüberhangs von 15 %.

 

Wir bieten:
> eine zukunftsorientierte Personalentwicklung mit attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten
> eine betriebliche Gesundheitsförderung der Stadtverwaltung Trier
> ein Arbeitsklima orientiert an unseren Leitlinien für Führung und Zusammenarbeit
> eine kollegiale Atmosphäre und ein dynamisch, motiviertes Team
> ein eigenes zentrales Musikschulgebäude mit moderner Ausstattung, Lage: Paulinstraße 42 b, Trier.

 


Die Stadtverwaltung Trier ist als familienfreundliche Institution zertifiziert. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. In Umsetzung des Landesgleichstellungsgesetzes begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von Männern. In Umsetzung des Migrationskonzeptes der Stadt Trier begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von Personen mit Migrationshintergrund.


Ihr Kontakt:
Für Fragen und Informationen steht Ihnen die Musikschulleiterin, Frau Pia Langer, unter pia.langer@trier.de zur Verfügung.
Sollten Sie Interesse an der beschriebenen Stelle haben, versenden Sie bitte
Ihre Bewerbung per E-Mail unter Angabe des Kennwortes "Bewerbung Klavier/Orchesterleitung – Karl-Berg-Musikschule Trier“ (PDF-Format und
Bilddateien möglich, insgesamt maximal 10 MB) bis spätestens 26. September
2021 an musikschule@trier.de.

Qualifikation: Studium
Bewerbungsfrist: von: 08.09.2021 bis: 26.09.2021
 
Bewerbungsanschrift
Musikschule: Karl-Berg-Musikschule der Stadt Trier
Ansprechpartner: Musikschule der Stadt Trier
Strasse: Domfreihof 1 b, Palais Walderdorff
PLZ, Ort: 54290  Trier
Telefon: 0651/718-1440
Telefax: 0651/718-1448
eMail: musikschule@trier.de
URL: http://www.musikschule-trier.de
zurück

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre
Musikschule
Jetzt suchen

Kultur macht stark

weitere Informationen

VdM-Fortbildungen

Terminkalender

Termine

LEOPOLD CD-Suche

Preisträger und Empfehlungen des Medienpreises LEOPOLD

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V., www.musikschulen.de
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend