Stellenangebote

59 offene Stellen an Mitgliedschulen des VdM

Stellenangebot
Stelle:  Lehrkraft
Fach/Funktion: Blechblasinstrumente
Umfang der Beschäftigung: 31 WStd a 45 min.
Vergütung: EG 9a bzw. 9b TVöD-V (VKA)
Bemerkungen:

LANDRATSAMT WARTBURGKREIS

Stellenausschreibung
 

Das Landratsamt Wartburgkreis hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt

die Stelle eines

 

Musikschulpädagogen (m/w/d) für Blechblasinstrumente

 

in der Kreismusikschule Bad Salzungen zu besetzen.

 

Sie erwartet schwerpunktmäßig folgendes Aufgabengebiet:

Erteilung von Unterricht in den Fächern Posaune, Trompete, Tuba, Tenor- und Baritonhorn im Einzel- und Gruppenunterricht für alle Altersstufen im Unterrichtsort Geisa, in der Hauptstelle Bad Salzungen sowie bei Bedarf in den Unterrichtsorten im Wartburgkreis
Leitung des Jugendblasorchesters und der Schülerorchester der Musikschule
Betreuung der Bläserklassen der Musikschule Wartburgkreis

 

Was wir von Ihnen erwarten:

ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Fach Instrumentalpädagogik mit Hauptfach Posaune bzw. Trompete, Tuba oder Horn oder ein abgeschlossenes künstlerisches Hochschulstudium mit Hauptfach Posaune bzw. Trompete, Tuba oder Horn, jeweils gemäß der Protokollerklärung Nr. 1 zu XX. Musikschullehrerinnen und Musikschullehrer der Anlage 1 des TVöD-V (VKA)
Erfahrungen im Zusammenspiel (Blasorchester, Bigband, etc.), mit Bläserklassen und als Lehrkraft sind wünschenswert
Bereitschaft zur Ensemblearbeit; Erfahrung hierin wäre von Vorteil
engagierte Mitwirkung an Veranstaltungen der Musikschule
Bereitschaft zur Mitwirkung an Lehrerkonzerten
Kenntnisse über aktuelle didaktische und methodische Konzepte und deren Weiterentwicklung

eigenverantwortliches Arbeiten, kreative Unterrichtsgestaltung und Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an zeitlicher Flexibilität mit der Bereitschaft zur Teilnahme an Wochenend- und Abendveranstaltungen
Führerschein der Klasse B (3) und die Bereitschaft zur Nutzung des privaten Pkw für dienstliche Zwecke gegen Fahrtkostenerstattung durch den Arbeitgeber gemäß ThürRKG

 

Was wir Ihnen bieten:

eine Vollzeitstelle (31 Unterrichtsstunden pro Woche) in einem für 2 Jahre gem. § 14 Abs. 2 TzBfG befristeten Beschäftigungsverhältnis mit der Option auf unbefristete Weiterbeschäftigung
in Abhängigkeit der persönlichen Voraussetzungen ein Angestelltenverhältnis im öffentlichen Dienst mit Bezahlung nach Entgeltgruppe 9a bzw. 9b TVöD-V (VKA)
Teilnahme an der leistungsorientierten Bezahlung
Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes
betriebliches Gesundheitsmanagement
flexible Arbeitszeiten
ein lebendiges Musikschulleben und Zusammenarbeit in einem engagierten Team
Unterricht in gut ausgestatteten eigenen Räumlichkeiten

 

Das Landratsamt Wartburgkreis fördert die Gleichstellung aller Geschlechter (männlich/weiblich/divers). Die Stelle ist für alle Geschlechter (m/w/d) gleichermaßen geeignet.

 

Bewerber (m/w/d), die im Sinne des § 2 Abs. 2 und 3 des SGB IX schwerbehindert oder schwerbehinderten Menschen gleichgestellt sind, werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

 

Diese Stelle ist grundsätzlich für eine Teilzeitbeschäftigung geeignet. Geht eine entsprechende Bewerbung ein, wird geprüft, ob dem Teilzeitwunsch im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderungen der jeweiligen Stelle, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann.

 

Für fachliche Fragen steht Ihnen Frau Ihling (Telefon: 03695 629965) und in arbeitsrechtlichen Fragen Herr Penzler (Telefon: 03695 615500) gern zur Verfügung.

 

Sollten Sie Interesse haben, dann bewerben Sie sich bis zum 10. März 2021 vorzugsweise unter „Ihr Landratsamt“ – „Karriere im Landratsamt“ über unsere Homepage:

 

www.wartburgkreis.de

 

Alternativ können Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen auch senden an das:

 

Landratsamt Wartburgkreis

Haupt- und Personalamt

Erzberger Allee 14

36433 Bad Salzungen

Postalisch übermittelte Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber (m/w/d) können nach Abschluss des Auswahlverfahrens nur zurückgesandt werden, wenn Sie Ihrer Bewerbung einen ausreichend frankierten und an Sie adressierten Rückumschlag (DIN A 4) beifügen. Anderenfalls werden Ihre Unterlagen ordnungsgemäß vernichtet.

 

 

Qualifikation: Abgeschlossenes Hochschulstudium
Bewerbungsfrist: von: 11.02.2021 bis: 10.03.2021
 
Bewerbungsanschrift
Musikschule: Musikschule Wartburgkreis
Ansprechpartner: Musikschule Wartburgkreis
Strasse: Kurhausstr. 14
PLZ, Ort: 36433  Bad Salzungen
Telefon: 03695/629965
Telefax: 03695/629966
eMail: musikschule@wartburgkreis.de
URL: http://www.musikschule-wak.de
zurück

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre
Musikschule
Jetzt suchen

Kultur macht stark

weitere Informationen

VdM-Fortbildungen

Terminkalender

LEOPOLD CD-Suche

Preisträger und Empfehlungen des Medienpreises LEOPOLD

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V., www.musikschulen.de
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend