26. bis 28. April 2013

Konzert- und Kongresshalle Bamberg

 

 

 


 

AG 22
Dokumentation AG 22          

 

Was wird hier gespielt? – Musik unterschiedlicher Stile und Zeiten im instrumentalen Gruppenunterricht

Referent: Prof. Werner Rizzi, Essen

 

Vom Warm up zum barocken Ostinato, vom Zweiton-Swing zur Folklore, vom Kanon zum Improvisieren und von Stockhausen wer weiß wohin: Exemplarische Spiel- und Übungsstücke in variabler oder offener Besetzung für (fast) alle Instrumente werden angespielt oder vorgestellt. Originale, Bearbeitungen und Arrangements ergänzen sich. Kanons und Stücke mit geschichteten Ostinati in unterschiedlichen Funktionen eignen sich besonders gut zur Binnendifferenzierung mit unterschiedlichem technischen Anspruch. Hier ein Blättchen, da ein Blättchen in den Ordner...., oft geschieht das Sammeln von Spielstücken in Gruppen und Ensembles recht zufällig. Das Gerüst einer Systematik kann helfen, den grundsätzlichen Aufbau eines möglichen Repertoires für einen stilistisch vielfältigen Gruppen- und Ensembleunterricht zu planen. Dies kann dann für die Instrumente unterschiedlich nutzbar gemacht und individuell  - auch im spieltechnischen Anspruch - angepasst werden.

 

Prof. Werner Rizzi ist Chorleiter, Musikpädagoge und Komponist. Singanleitung, Gruppen- und Ensembleunterricht, Improvisation sowie musikästhetische und musikpolitische Fragen sind derzeit Schwerpunkte, worüber er auch publiziert. Er ist Professor für Elementare Musikpädagogik und Didaktik an der Folkwang Universität der Künste in Essen.

 

Hinweis:

Behandelt wurden folgende Musikstücke:

  • 3. Maxwell's Silver Hammer (Lyrics and Music by John Lennon & Paul McCartney) für Spopran-Flöte, Alt-Flöte, Tenor-Flöte und Bass-Flöte
  • Makedonisch (Aus Makedonien, Satz: Henner Diedrich, © by Karl Heinrich Möseler Verlag)
  • Löwe Leo & Sonne (Stockhausen, TIERKREIS)
  • Dorisch (besinnlich) (Quelle: Fritz Werner: "Aus meiner Klaviermappe" Werk 19)
  • C-Jam Blues (Werner Rizzi, IMP International Music Publications, London)
  • Baustellenkanon (Text & Musik: Werner Rizzi) (Fischer/Führe/Rizzi SWING & LATIN © Fidula)
  • Der Schlangenkönig

 

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V., www.musikschulen.de
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend