Kinder brauchen die richtigen Instrumente

"Kinder brauchen die richtigen Instrumente"

TV-Werbespot für Musikschulen von Sönke Wortmann

 

 

 

 

 

Eine graue, triste Vorstadtgegend. Halbstarke lungern auf einer Baubrache herum, kicken Steine, zücken Messer, schießen auf Flaschen. Seltsam aber der Kontrast zu einer sehnsüchtig schönen Gitarrenmusik. Da sieht die Kamera noch ein offenes Gesicht, folgt, über den geschulterten Baseballschläger schwenkend, einem suchenden Blick, hinauf zu einem der vielen Hochhausfenster. Drinnen spielt ein Junge Gitarre. Überzeugend die Auflösung der Spannung zwischen Musik und Bilderfolge, die am Ende gleichsam „zu Hause“ ist. Fast überflüssig erscheint die eingeblendete Schrift „Kinder brauchen die richtigen Instrumente“ – nicht überflüssig aber der nächste Schriftzug „Jugend-Musikschulen“. Dieser Kurzfilm von 53 Sekunden Dauer wurde 1997 gedreht von Sönke Wortmann, einem der erfolgreichsten deutschen Filmegisseure.

1997 konnte der VdM die damalige Bundesjugendministerin Claudia Nolte als Schirmherrin für den eindrucksvollen Spot gewinnen. Mit Unterstützung der Agentur Ogilvy&Mather gelang es zudem die Bausparkasse Schwäbisch Hall als Sponsor zu finden.

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre
Musikschule
Jetzt suchen

Kultur macht stark

weitere Informationen

VdM-Fortbildungen

Terminkalender

Termine

LEOPOLD CD-Suche

Preisträger und Empfehlungen des Medienpreises LEOPOLD

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V., www.musikschulen.de
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend