Termine

Früherer Termin
Späterer Termin
zurück zur Terminsuche
15.03.2019 - 17.03.2019

Musik & Medien: Apps, Musik & mehr

Musik-Apps werden als Sound-Spielzeug, Tool für Pop-Produktion oder elektronisches Musikinstrument wahrgenommen und als Unterrichts- Helferlein genutzt. Im Alltag zwischen Schule, Musikschule, Freizeit und Übezeit bieten digitale Medien jedoch Funktionalität über den Gebrauch als Metronom, Stimmgerät und Aufnahmerekorder hinaus. Der Wochenend-Workshop bietet einen Überblick über gebräuchliche Tools, vermittelt Quellen und Praxisideen für Lehrende und Lernende.

 

Themen und Inhalte:

 

#Analyse

  • Gehörbildung/Musiktheorie
  • Audio- & Video-Recording
  • Analyse-Tools

#Musikalisches Training

  • E-Learning/Videolearning
  • interaktives E-Learning

#Noten

  • forScore
  • MuseScore
  • Tidal
  • iRealPro

#Popmusik

  • Songwriting/Produktion
  • Apps in Unterricht und Bandarbeit
  • Virtuelle Instrumente

#Kommunikation

  • Clouds
  • Tools
  • Ressourcen
  • Social Media
  • Internet & Datenschutz

 

Dozenten: Tobias Rotsch, René Schuh (Leitung)

 

15.-17. März 2019

 

Weitere Informationen & Anmeldung:

 

https://www.bundesakademie-trossingen.de/weiterbildungen/musik-medien/details/musik-medien-apps-musik-mehr.html


Veranstaltungsort

Bundesakademie für musikalische Jugendbildung e.V. Trossingen
Straße: Hugo-Herrmann-Str. 22
Ort: 78647 Trossingen
Tel.: 07425/9493-0
Fax.: 07425/9493-21
E-Mail: sekretariat@bundesakademie-trossingen.de
Internet: www.bundesakademie-trossingen.de

Veranstalter

Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen
Straße: Hugo-Herrmann-Str. 22
Ort: 78647 Trossingen
Tel.: 07425/9493-0
Fax.: 07425/9493-21
E-Mail: sekretariat@bundesakademie-trossingen.de
Internet: www.bundesakademie-trossingen.de
nach oben

Terminkalender

VdM-Fortbildungen

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre
Musikschule
Jetzt suchen

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V., www.musikschulen.de
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend