Konzerte

Späterer Termin
zurück zur Konzertübersicht
03.12.2020

VERSCHOBEN auf 2021: Konzert in Wuppertal

Die Deutsche Streicherphilharmonie gibt unter Leitung von Marek Janowski ihr Abschlusskonzert des Jubiläumsjahres 2020 in der Historischen Stadthalle Wuppertal.​

 

Donnerstag, 3. Dezember 2020, 20:00 Uhr - gekürztes Programm, da Konzert ohne Pause

Historische Stadthalle Wuppertal


Solist

Fabian Müller | Klavier


Dirigent

Marek Janowski


Programm

Jacek Domagała | „Variationen über das Thema des 1. Satzes des Streichquartetts op. 131 von Ludwig van Beethoven" (Uraufführung 1. Preisträger des Kompositionswettbewerbs 2019 des VdM)

Wolfgang Amadeus Mozart | Klavierkonzert Nr. 12 A-Dur KV 414

Antonín Dvořák | Streicherserenade E-Dur


Eintrittskarten

Den Link zu den Tickets finden Sie demnächst an dieser Stelle.



Weitere Informationen zum Tourneejahr 2020 in der Konzertbroschüre.


nach oben

CDs der DSP

Bestellen Sie die CDs der Deutschen Streicherphilharmonie direkt bei uns.


CD Online-Katalog

Gefördert vom

 

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

 

Patenorchester

Rundfunk Sinfonieorchester Berlin

Rundfunkpartner
 

Deutschlandradio Kultur

Unterstützt durch

Kooperationspartner


Termine

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V., www.musikschulen.de
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend